Umfrage: Wieviel Bettwäsche besitzt Ihr????

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von lotte79 28.02.11 - 20:42 Uhr

Hallo zusammen,

mensch ich habe gerade mal im Schlafzimmer in den Schränken hier Ordnung gemacht (scheint der Nestbau eingesetzt zu haben:-D) und mir ist da aufgefallen, dass ich scheinbar ne Macke mit Bettwäsche habe. Alle zusammen gezählt haben wir 7 paar Bettwäsche (pro Bett) für uns Erwachsene und nochmal 5 paar für unseren Sohn....

So, ich habe mich jetzt aufgerafft und rigoros aussortiert. Mal schauen ob ich es morgen denn auch schaffe, das ganze in die Altkleider zu schmeissen. Meistens kann ich mich nie davon trennen, denn sie sehen ja noch gut aus (kein Wunder wenn man sie meist nie benutzt#augen)....

Aber ich bin neugierig: Wieviel Bettwäsche besitzt Ihr?

LG
Silke

Beitrag von loona-78 28.02.11 - 20:46 Uhr

Hi,

vieeeel zu viel.
Zudem haben wir drei verschieden Größen an Decken.
Irgendwann werd ich auch alles raushauen.

lg
loona-78

Beitrag von rmwib 28.02.11 - 20:49 Uhr

Für uns 3 Sets mit je 2 Laken, 2 Bezügen und 2 Kissenhüllen
Kind auch 3

Beitrag von bienchen55 28.02.11 - 20:57 Uhr

4

könnte aber theoretisch immer wieder neue dazukaufen. muss mich da immer zügeln#schein

wegschmeißen tue ich sie allerdings auch immer erst wenn sie wirklich nicht mehr schön ist, verwaschen, löchrig oder mit kaputten reißverschlüssen oder so ist. sonst wäre mir das geld zu schade. aber ich wechsel wirklich immer so dass ich immer wieder jede drauf hab. ich mag eben die abwechslung (sind auch alle in anderen farben);-)

Beitrag von moulfrau 28.02.11 - 21:01 Uhr

Hi Silke,
da ich noch 2 Omas hatte und meine Mutter Jahrgang 1938 ist, habe ich Aussteuer ohne Ende.

Für das 135x200 cm Bettzeug: 4 x 2 Bieber und 8 x 2 Linon
Für das 155 x 220 cm Bettzeug: 3 x 2 Bieber, 1x 2 Jersey und 2 x 2Linon
Für Thilo 135 x 200 cm Bettzeug: 4 x Bieber und 4 x Linon
Für Thaddäus 3x Bieber und 3 x Linon

Spannbetttücher ohne Ende und leider noch normale Betttücher, die ich gar nicht mag, da ich mich drin stranguliere.

Gruß Claudia

Beitrag von bienchen55 28.02.11 - 21:08 Uhr

wenn ich das so lese..

dann kann ich ab und an ja doch nochmal meinem bettwäschetick nachgeben und die ein oder andere dazukaufen#schein

;-)

Beitrag von sunshine1176 01.03.11 - 09:19 Uhr

Die normalen nehme ich immer im Sommer als "Decke"! :-)

Beitrag von anita_kids 28.02.11 - 21:19 Uhr

Wir sind ein 6-Personen-Haushalt, haben 12 Sets, nur Bettlaken für die Kids haben wir noch 4mehr, was aber nur daher kommt, das wir uns vor kurzem ne große Matratze gekauft haben.
Ich find das vollkommen ausreichend, außer es würden alle auf einmal nen netten Magen-Darm-Virus bekommen, aber davon gehe ich einfach nicht aus, selbst den Rotavirus vor vier Jahren haben wir nicht alle erwischt.

LG Anita, deren Kids aber wirklich selten krank sind, noch seltener ernsthaft und noch nie (außer im Babyalter) so erkrankt waren, dass die Bettwäsche eng werden könnte ;-)

Beitrag von .roter.kussmund 28.02.11 - 21:42 Uhr

ich habe sehr viel bettwäsche und laken verschenkt. mittlerweile habe ich mehrere sets von pip. meine lieblingsbettwäsche ist diese http://www.yatego.com/querstreifen/p,4b43657f18f32,4b4dcf68e6fc53_5,pip-studio-bettw%C3%A4sche-whats-blooming---blau?sid=06Y1298925170Y0d90f765428abdb2a8 #verliebt
die hatten wir auch meiner schwiegermutter zum vorletzten weihnachtsfest geschenkt.

und am sonnabend habe ich die nester mit der chin. rose bezogen http://www.yatego.com/vanilla-home/p,492aab30603a5,4225bc9299e882_8,pip-studio-bettw%C3%A4sche-chinese-rose-blue-135x200cm?sid=06Y1298925258Y0a49908d216d8e5f30

die passenden laken gibts auch dazu und mein sohn bekommt natürlich die gleiche aufs bett... da muß er durch... :-)

Beitrag von zwiebelchen1977 28.02.11 - 22:11 Uhr

Hallo

Oh je. Ich habe 4 Biber Bettwäsche Sets für uns für den Winter und 3 Sets für den Sommer für uns.

Für Sohnemann 2 mal biber und 3 mal Sommerbettwäsche.

Bianca

Beitrag von lilaluise 28.02.11 - 22:32 Uhr

hallo
wir haben drei Sets für unser Bett und dann noch diverese einzelne Laken...Pauli hat 3 verschiedene Sets.
lg luise

hört sich nach wenig an...ist aber irgendwie trotzdem viel!

Beitrag von sonne_1975 28.02.11 - 23:43 Uhr

Pro Erwachsenen je 2 Winterbettwäsche (Bieber) und Sommer (normal). Plus noch 1-2 Reserve.

Mein Sohn hat 2 Winter- und bestimmt 5-6 Sommerbettwäsche. Ich habe sie auf Kinderbasaren gekauft, für die Zeit, wenn er trocken wird (er hat noch Windel nachts). Und dann noch 2 extra gekauft, weil er sie haben wollte (Dinos und Piraten). Aber da wir noch ein Kind haben, wird es schon verteilt.

LG Alla

Beitrag von loonis 01.03.11 - 08:02 Uhr




10x für das Elternbett ...10x Kinderbettwäsche ...

Ich miste regelmäßig aus...

LG Kerstin

Beitrag von lilly_lilly 01.03.11 - 08:58 Uhr

Wow!

Ist ja Wahnsinn, wie viel Bettwäsche ihr alle habt..

Ich habe 2.

Wenn die eine Bettwäsche runter kommt, kommt die andere drauf. Fertig.
Die beiden Wäschen haben übrigens auch noch das gleiche Design.

Wozu braucht man 10 Bettwäsche-Set's? #kratz Die verstauben doch nur im Schrank...

LG, lilly

Beitrag von fraz 01.03.11 - 09:10 Uhr

Geht mir genau so.
1x zum Wechseln, fertig. Und erst noch dasselbe Design.

Beitrag von schnitte19840 01.03.11 - 09:08 Uhr

Wir haben 3 Set´s 2 Betttücher.
Für unsren Sohn haben wir 3 Set´s und 4 Spannbetttücher.

#winke

Beitrag von morgenstern66 01.03.11 - 09:14 Uhr

13x für die Eltern
8-10x für die erw. Kids

Muss auch dazu sagen, dass ich bei meiner Scheidung vor 5 Jahren noch die Hälfte bei meinem Ex gelassen habe.
Aber ich mag die Abwechslung und zu jeder neuen Tapete kommt dann auch was Passendes hinzu:-)

Bine

Beitrag von enelya 01.03.11 - 09:25 Uhr

Hallo,

wir haben für die großen Decken nun, ich glaub 4 Sets.
Für die kleineren Decken, die wir vorher hatten, hab ich ebenfalls nochmal 5-6 Sets.

Sohnemann hat 4 Sets.

Bettlaken haben wir etwa jeweils doppelt so viel. Für die größere Bettwäsche brauchte ich Laken in anderen Farben. Und da die Laken für Wasserbetten recht teuer sind, schmeiß ich sie nicht weg. Ich denke eher, da wird sich dann und wann schon noch ein Set dazu verirren, dass farblich zu den "alten" Laken passt.

Find das allerdings garnicht so viel. Man will doch auch nicht immer das gleiche sehen... #kratz
Man hat ja auch nicht nur 2 Handtücher, oder zwei Paar Socken oder so ;-)

Manchmal (im Sommer kommt das schonmal vor) ist die schmutzige Bettwäsche noch garnicht gewaschen, da brauch ich schon wieder neue.

Gruß,
Enelya