Becker - Navi kurz nach Ablauf der Garantie kaputt

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von ilva08 28.02.11 - 20:47 Uhr

Hallo,

vielleicht könnt ihr mir noch weiterhelfen, bevor ich das Handtuch schmeiße und zähneknirschend neu kaufe (aber ganz sicher eine andere Marke)...

Mein Navi lud eines Tages nicht mehr am Ziggianzünder auf. Okay, dachte ich, wird das Anschlusskabel kaputt sein. Ärgerlich nach 2 1/2 Jahren, aber was solls.

Mit neuem Kabel funktionierte es erstmal wieder. ABER der Akku lud nicht mehr auf. Steckte man das Navi aus, meldete es sofort: Batterie leer.

Inzwischen geht es aber auch am Ziggi aus, nach ca. 10 Minuten. Und erstmal nicht mehr an.

Dasselbe, wenn ich ihm Saft über den PC gebe.

Manchmal geht es auch gar nicht erst an.

Kann da allein ein defekter Akku die Ursache sein?
Lohnt es sich, einen Ersatzakku zu kaufen? Wo gibt es sowas?
Im Elektroladen haben sie nur abgewunken, ich solle mir ein neues Navi kaufen. :-[

Danke im Voraus jedem, dem etwas dazu einfällt! #winke

Beitrag von ilva08 01.03.11 - 18:15 Uhr

#danke ;-)