Muss Euch leider verlassen :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 20:48 Uhr

War heute beim FA und er musste leider feststellen das das Herzchen von unserem Krümelchen nicht schlägt. Bin soooooooo traurig!
Bekomme morgen irgendwann eine Ausschabung. Könnte nur weinen.

Wünsche Euch allen eine tolle Kugelzeit und hoffentlich bis ganz bald!
Miriam mit #stern unterm Herzen

Beitrag von milchreis84 28.02.11 - 20:51 Uhr

Das tut mir leid. Wünsche dir viel Kraft für die kommende Zeit!!! Wie weit warst du denn schon?

Alles alles Gute!!!

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 20:54 Uhr

Dankeschön! Ende 9.ssw

Beitrag von d-evas 28.02.11 - 21:15 Uhr

Das tut mir sehr leid für euch.... mir ist das auch schon passiert in der 12 SSW. Kopf hoch...die Natur entscheidet manchmal für einen....#herzlich Beim nächsten wird dann alles gut!!!

Lieben Gruß Eva

Beitrag von stern1707 02.03.11 - 10:31 Uhr

Dankeschön! Ich hoffe das es ganz schnell wieder klappt und dann alles gut geht

Beitrag von ilva08 28.02.11 - 20:52 Uhr

#kerze #blume #liebdrueck

Ich schließe dich und dein #stern -chen in meine Nachtgedanken ein. Alles Liebe und viel Kraft! #herzlich

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 20:55 Uhr

Danke, ihr seid alle so lieb. Das tut richtig gut!

Beitrag von lavi16 28.02.11 - 20:53 Uhr

Oje, das tut mir wirklich sehr leid für Dich...musste die Erfahrung auch schon einmal machen...

Ich wünsche dir alles Liebe und fühl Dich gedrückt und noch eine kleine #kerze für Dein #stern...

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 20:55 Uhr

Dankeschön! Ich hoffe das alles gut wird und uns bald ein neues Krümelchen gegönnt ist!

Beitrag von peppermind 28.02.11 - 20:54 Uhr

#liebdrueck Das mussten wir auch im Mai 2008 erleben!

Es tut mir gaaanz wahnsinnig leid für Dich! #liebdrueck

Der liebe Gott wird sich schon irgendwas dabei denken.

GlGG Pepper

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 20:56 Uhr

Danke!
Ja, die Frage ist nur was er sich dabei denkt??

Ich hoffe das schnell alles wieder gut wird!

Beitrag von peppermind 28.02.11 - 21:00 Uhr

Wenn ich könnte, ich würd Dir sofort ne Antwort drauf geben!

Die Frage hatte ich mir auch oft (sehr oft) gestellt.
Versuch aber nicht dran zu verzweifeln und stell Dich auf keinen Fall unter Druck! Den Fehler hatte ich danch gemacht, das geht nach hinten los...

Versuch Deine Trauer erstmal zu verarbeiten.#liebdrueck

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 21:01 Uhr

Danke! Ist schön zu wissen das man nicht alleine ist!

Beitrag von abii88 28.02.11 - 21:00 Uhr

Tut mir sehr leid für dich. Beim nächsten wirds bestimmt besser. Fühl dich von uns unbekannter Weise gedrückt.:-(

Beitrag von stern1707 28.02.11 - 21:02 Uhr

Dankeschön! Das ist ganz lieb und tut unwahrscheinlich gut!

Beitrag von lucy121 28.02.11 - 21:06 Uhr

Ich wünsch Dir viel Kraft das Du mit der Situation gut umgehen kannst=( es tut auch mir sehr weh das zu lesen=(
*Drück Dich

Beitrag von stern1707 02.03.11 - 10:32 Uhr

Dankeschön!!!

Beitrag von katibibi 28.02.11 - 21:05 Uhr

tut mir wahnsinnig leid für dich!!!!!!!!!!!!!!!!!

wie weit warst du denn, wenn ich fragen darf? - hatte das herzchen zuvor schon geschlagen? - soll sich nicht komisch anhören aber manche ärzte haben ja auch schon fehlentscheidungen getroffen, indem sie zu früh an eine as gedacht haben.

aber auf jeden fall wünsche ich dir alles, alles gute und liebe und viel glück für die zukunft!

#liebdrueck

kati

Beitrag von stern1707 02.03.11 - 10:30 Uhr

Hallo kati,

ich war Ende 9.ssw.Und vorher war ich bei 5+1beim FA, da konnte man nur die Fruchhülle sehen. Sie haben gestern im Krankenhaus aber vorher nocheinmal sehr gründlich nachgesehen und da gab es leider nichts mehr dran zu rütteln.

Ich danke Dir für die guten Wünsche

Beitrag von katibibi 02.03.11 - 11:04 Uhr

Ich war wegen Beschwerden in der gleichen Zeit im Krankenhaus und der Arzt dort hat eine AS empfohlen.. am nächsten Tag bei meinem Doc. war alles ok - WEIL der vernünftige Geräte hat (mein Keks ist was klein und manche "ältere" Geräte erkennen das ggf. nicht!) und ich habe da sogar das erste mal das Herzchen schlagen gehört und wie gasagt, ein Tag zuvor meinte ein anderer ohne an seine veralteten geräte zu denken, dass das wohl ein FG wäre und eine As gemacht werden müsse...

Geh bitte auf Nummer sicher - auch für deine innere Ruhe...
Darum meine Nachfrage.. Dennoch hast du so oder all mein Mitgefühl!!!

GLG
Kati