....der März steht vor der Tür....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ju.ja 28.02.11 - 21:02 Uhr

...ach würde unser Baby das doch als Kommando nehmen...so langsam wird's echt anstrengend und unser baby zählt wohl auch ncith u den Zwergen und wenig Fruchtwasser hab ich auch nicht....ach menno, hatte mir doch fest vorgenommen nicht am Ende anzufangen zu jammern....
Die Ungeduld ist aber auch riesig und ich bin doch sooo neugierig auf unser Krümelchen...

Wer kann mich verstehen???
ju.ja ET -8

P.S.: Heute Zimtwecken gebacken und gleich gibt's noch nen Himberblättertee!

Beitrag von engel-im-bauch 28.02.11 - 21:26 Uhr

Hi,

ich kann dich voll und ganz verstehen ;-) hab ein Tag nach dir ET...

ab morgen ist März und bald haben wir es geschafft, es ist nur die Frage wann BALD ist ;-)

Alles Gute und eine schöne Geburt...

LG
Steffi mit Robin Maximilian inside (ET-9)

Beitrag von blueeyes83 28.02.11 - 21:33 Uhr

Habe noch 10 Tage vor mir #huepf
Bin eigentlich auch nur am jammern, Rückenschmerzen, Sodbrennen, schlaflose nächte,... Aber ein Ende ist ja in Sicht! #huepf

Bin auch schon ganz ungeduldig und gespannt, wie mein #baby aussieht.
Esse gerade Ananas und trinke himbitee. #mampf

Mrgen muss ich ins kh zur Besprechung für evtl. Einleitung oder KS, da ich nicht über ET gehen sollte.

Drück uns märzis ganz dolle die Daumen, dass wir unsere #sonne bald im arm halten dürfen.

Beitrag von netan 28.02.11 - 21:34 Uhr

Hallo,

ich kann dich voll und ganz verstehen !

Ich freue mich irgendwie, dass ab morgen März ist, dann scheint mir mein
ET am14.03. auch nicht mehr ganz so fern zu sein...

..laut den letzten beiden Untersuchungen könnte es auch der 03.03. sein...mmmhh...mal schauen.

So langsam kann ich auch nicht mehr...diese SS war nicht so schön wie die erste....ich fühle mich total ausgelaugt und kapputt...mag net mehr...alles schmerzt und die Tage ziehen sich dahin..#heul

Zimtwecken -? ...kann Zimt Wehen auslösen, war das so ???

Meinen Sohnemann habe ich damals 10 Tage übertragen, dann hatte er sich erst von alleine entschieden zu kommen...hoffe sein Bruder hats jetzt vielleicht etwas eiliger seine Familie mal kennen zu lernen ;-) -

Und neugierig bin ich auch total....weil bei uns auch noch im Raum steht, ob das Baby nun wieder auch mit Albinismus wie mein Sohn zur Welt kommt, oder ob es gesund ist...die Chancen sind 50/50...

Aber es hilft ja alles nix, ich verusche mich nochmal zusammen zu reissen und hoffe, dass die letzten Tage bald auch rum sind...schön durchhalten,
der Endspurt hat begonnen !

LG #liebdrueck
netan

Beitrag von lilijen 28.02.11 - 21:51 Uhr

#winkehallo liebes,
ich kann auch nicht mehr, habe aber noch ein paar wochen vor mir. kann dich sehr gut verstehen, bald hast du es geschaft. in dieser ss konnte ich auch garnichts genießen. lass es 3 oder 4 wochen gewesen sein, wo es mir einigermaßen gut ging in dieser ss.
jetzt habe ich schon das 2 te mal in diesem monat die magendarm grippe. echt zum kotzen.

bei meiner ersten ss hat das heiße baden und sekt geholfen. einen tag später ging es dann los. das war die 39+4 ssw. damals wusste ich es aber nicht, dass dies die wehen hervor rufen kann. jetzt weis ich´s eben:-)

ich wünsche dir alles gute und hoffentlich bringt das warten eine große belohnung mit sich.
p.s. das#sex soll auch helfen

Beitrag von winniwindel 28.02.11 - 21:55 Uhr

hab auch ein tag vor dir ET! Bei mir regt sich bisher auch nischt!! Bis vor kurzem war icha uch noch happy, aber mein Rücken macht mir so zu schaffen, sodass auch ich nun der Meinung bin, dass die Maus nun kommen darf.

Ich bin ja sooooo gespannt!


Ach sagt mal.... Futtert ihr in letzter Zeit aus soooo viel??
Mann hab ich ein hunger die letzten Tage...#mampf

Beitrag von ju.ja 02.03.11 - 12:04 Uhr

....ach ja, ist doch schön wenigstens nicht allein zu sein!
...so grad ne Tasse Himbeerblättertee gelehrt und nun geht's los zur Akupunktur......
LG
ju.ja