frage zu bräunlichen ausfluss...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von happy-mami.05 28.02.11 - 21:15 Uhr

ich hatte vom 25.02 am mittag bis zum 26.02 am mittag also so gesehen 24 std. bräunlichen ausfluss und mein eisprung war am 22.02 ich kann mir das nur so erklären das dass ein zeichen ist das der eisprung statt gefunden hat aber ob jetzt mit erfolg oder nicht das frage ich mich?
weiss vielleicht jemand mehr dazu?

Hier mein ZB vielleicht hilft das ja mehr was dazu zu sagen:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/.../572749

LG#winke

Beitrag von juliafabian1212 28.02.11 - 21:17 Uhr

Hmm vielleicht hat sich dein ES verschoben? für eine Einnistungsblutung ist es jedenfalls zu früh. Was es sonst sein könnte, keine Ahnung.

Beitrag von happy-mami.05 28.02.11 - 21:21 Uhr

vielen lieben dank für die antwort aber das er sich verschoben hat glaube ich nicht denn laut des zyklusblatts hatte ich ihn am 22.02 ab da ging meine tempi rauf. normal habe ich eine 28 tage zyklus und hatte damit gerechnet das ich so um den 18 mein eispung habe kann das dann hinkommen mit der zwischenblutung?

lg#winke

Beitrag von crazyeye 28.02.11 - 21:26 Uhr

Dein Zyklusblatt kann ich leider nicht anschauen.

Aber warum hast du den Thread 2mal geöffnet?
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=24&tid=3048637
innerhalb einer dreiviertel Stunde.

Die Lösung deines Problems hast du ja mittlerweile wohl gefunden...

Beitrag von happy-mami.05 28.02.11 - 21:31 Uhr

weil ich dachte das man es übersieht bzw man falsch aufnimmt sry wieso kann man den mein zyklussblatt nicht mehr öffnen?
nein die lösung meines problems habe ich nicht gefunden liege ich etwa mit meiner vermutung richtig?

lg#winke