mum und pre??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Wann soll ich mit dem Abstillen beginnen und mit Beikost starten? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von knoepchen 28.02.11 - 21:43 Uhr

hallo ihr lieben,
habe da mal ne frage und zwar wenn ich 2 bis 3 std. beim pferd bin und meine tochter sie ist jetzt 16 wochen alt und ein reines stillkind. uns sie hunger bekommt kann ich ihr also eher mein freund auch pre geben ?? hatte schon eine pumpe zum abpumpen nur ging da nicht so bei mir was meint ihr kann ich ruhig pre füttern?? liebe grüße#danke

Beitrag von dasthes 28.02.11 - 22:29 Uhr

Natürlich kannst du Pre füttern, HA bei Allergierisiko.

Halt ausprobieren, ob es dein Mäusl nimmt.

Beitrag von knoepchen 28.02.11 - 22:33 Uhr

und weißt duwieviel man davon geben darf??;-)

Beitrag von nsd 01.03.11 - 08:06 Uhr

Stell dir das nicht so einfach vor. Wenn deine Maus die Flasche nicht kennt, dann kann es schon etwas dauern, bis sie die Flasche akzeptiert. Wenn du nur 2-3 Stunden weg bist, dann klappt es eigentlich auch so. Still sie direkt bevor du gehst und wenn du zuückkommst. 2-3 Stunden halten die Kleinen locker aus. Vllt. muss sich dein Freund auch etwas mehr bespaßen und vom vermeintlichen Hunger etwas ablenken.