Was schließt ihr daraus ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diva-82 28.02.11 - 21:44 Uhr

Hi !!

Wenn ihr zb. eine ganz bestimmte Musikrichtung hört und euer Baby anfängt zu treten wie ein wilder..findet das baby das gut und tanzt;-) oder protestiert es #nanana??

LG

Beitrag von hasi1977 28.02.11 - 21:53 Uhr

Ich sag wenns rhythmisch ist, ist das tanzen :-) Mein Baby hat letztens bei DSDS getanzt alst Pietro gesungen hat... Ich fand das so niedlich und musste soooo lachen #verliebt

Beitrag von diva-82 28.02.11 - 21:58 Uhr

na ich höre nur House/Elektro überwiegend genau wie sein Papa.

Und da fängt er immer wie wild an zu zappeln...muss wohl vererbt worden sein der musik geschmack^^

http://www.youtube.com/watch?v=oiluLxqUzfU&feature=related

Beitrag von pumagirl2010 28.02.11 - 22:07 Uhr

Glaube das baby protestiert also bei mir wenigstens als sa bei dsds norman mit schlager kam hat krümel geboxt solange bis das lied zu ende ist und wenn musik zu laut ist wird mama auch zusammen getreten#rofl

Beitrag von diva-82 28.02.11 - 22:13 Uhr

das kann natürlich auch sein das es ihm zu laut ist oder doch vieleicht zu basslastig ? ;-)

Beitrag von germany 28.02.11 - 22:13 Uhr

Protest...#schmoll

Mein kleiner hat Kindermusik gehasst! Bei Böhse Onkelz war Ruhe. Und so war es dann auch als mein kleiner auf der Welt war. Wir dachten, wir tun dme Kind was gutes und machen eine Kinder CD an. Als "Guten Abend, Gute Nacht" anfing, fing mein kleiner sooo an zu brüllen, dass ich dachte er hätte was! CD ausgemacht. Ruhe.Als wir aus Spaß dann mal leise Böhse Onkelz anmachten, schlief der kleine sofort ein.

Das änderte sich auch nicht mehr...

Und bis zum 1. Lebensjahr, hat er nur auf "Schätzchen" u.ä. Kosenamen reagiert, weil wir ihn nie mit seinem Namen ansprachen. #schein


Wie das kleine auf Musik reagiert hab ich noch nicht rausgefunden, weil ich erst in der 20. Woche bin und das Gehör sich ja erst jetzt entwickelt.



lG germany