Wie lange nach der FG wieder Regel.....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viorica26 28.02.11 - 21:46 Uhr

Hallo.....ich hate am 02,02,2011 ein FG ohne AS und seit dem warte ich immer auf das regel ..wie lange muss mann danach warten....und kann ich gleich wieder schwanger werden....ohne das ich problemme bekomme...
bite um eure rat...
lg tina

Beitrag von noname83 28.02.11 - 21:52 Uhr

Also ich hatte am 3.2.11 ne Fg ohne As und mein Es war laut Temoi und ovu pünktlich (heißt mein Zyklus von 31Tagen ist geblieben) und ich müsste meine Mens jetzt am Sonntag bekommen. Wobei ich natürlich hpffe das sie nicht kommt. ;-)

Kann also sein das du wieder Schwanger bist,kann aber auch sein das dein Zk länger ist.

Viel Glück

Beitrag von lara2011 28.02.11 - 21:57 Uhr

Hallo. Nach der ersten FG kammen meine Tage nach 30 Tagen und nach der zweiten FG nach 50 Tagen.

Beitrag von m.a.b 28.02.11 - 23:46 Uhr

hallo
ich hatte eine FG mit AS am 7.7.2010 und hatte ca. nach 30 tagen mein regel.
die ärztin meinte ich soll ungefähr 6 monate warten auf eine neue schwangeschaft. der körper muss sich erstmal normalisieren und auf eine neue schwangerschaft sich zu vorbereiten.
um eine weitere fehlgeburt zu vermeiden, sollte man lieber ein paar monate warten.

lg