Herbergsurlaub - Hat jemand Erfahrung?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von merci801 28.02.11 - 21:57 Uhr

Hallo, gerne möchte ich mit minem Sohn in den Osterferien verreisen. Da ich alleinerziehende Mutter bin und leider nur einer Nebenbeschäftigung nachgehe sind wir finanziell leider nicht so aufgestellt.

Mein Sohn (8 Jahre) bekommt von seinen Freunden mit wo sie alles in den Ferien waren und fragt mich immer wieder, wann wir denn endlich mal in den Urlaub fahren. Nun haben wir etwas gespart und ich will wenigstens 4 Tage mit ihm wegfahren.

Über eine Herbergsseite sind wir auf interessante Angebote einer Herberge
in Rheinland Pfalz gekommen. Die Herberge in Koblenz bietet auch sehr
viele Freizeitangebote an besonders für Familien - hat einer Erfahrungen
mit Urlaub in Jugendherbergen gemacht? Bin dankbar für Eure Tipps und Ratschläge .

Beitrag von judith81 01.03.11 - 13:03 Uhr

Hallo,
in einer Jugendherberge kann man wirkl. günstig Urlaub machen. Man brauch allerdings einen Pass, der ist dann ein ganzes Jahr gültig - für alleinerziehende, wie auch für Familien kostet der 21 Euro ....damit kann man dann in alle Jugendherbergen. Frühstücksbuffett ist da beim Übernachtsungspreis dabei ......wir wollen auch in eine Jugendherberge übernachten, aber erst 2012 ..dieses Jahre nehmen wir nochmal FeWo, aber unsere Kids sind ja erst 3 u. 1,5 Jahre.
http://www.jugendherberge.de/de/mitgliedschaft/
Vg
Judith