auf ein neues:-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von rehlein10 28.02.11 - 23:16 Uhr

Hallo Mädels,
ich verstehe die Welt nicht mehr, trotz guter Bienchen hat es nicht geklappt:-( die Pest ist da#schock auf einen neuen Zyklus. Werde dieses mal die Tempi nicht messen und lockerer dran gehen, vielleicht ist das besser. Bin jetzt schon im 5 ÜZ nach meiner FG:-( sonst hat es immer gleich geklappt. habe schon einen Tochter. Was meint ihr woran liegt es denn???? Sollte ich nun mal zum Arzt gehen?#kratz
Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/757937/568038

LG
rehlein#winke

Beitrag von milena-schnecke 28.02.11 - 23:37 Uhr

Hallo Rehlein,
ich drück dich mal ganz lieb#liebdrueck
Mir geht es ähnlich wie dir........hatte im September 2010 eine FG, seitdem ist der Zyklus nur noch 25-26 Tage lang (vorher 28), auch ich hatte ein ZB geführt, mit dem CBM den ES festgestellt, fleißig Bienchen gesetzt........und bin trotzdem noch nicht schwanger.
Ich denke der Körper braucht viel länger, um sich nach der FG zu erholen, als uns lieb ist.
Sei nicht traurig#liebdrueck
Nun beginnt ein neuer Zyklus und somit eine neue Chance!
Zum FA zu gehen, kann ja nicht falsch sein ;-)
Ich wünsche dir alles Gute und drück dir die Daumen, dass du bald positiv testen darfst#klee