es ist schon komisch...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von igelchen26 01.03.11 - 05:43 Uhr

kaum stehe ich morgens auf bekomme ich mensartige unterleibsschmerzen das geht jetzt schon fast eine woche so. im sitzen merke ich kaum etwas aber im stehen.

was könnte das sein?


nmt 12.3.

lg

Beitrag von teufelchen2505 01.03.11 - 06:49 Uhr

ich denke du solltest einen arzt aufsuchen, der kann dir mit sicherheit schneller und richtig weiterhelfen.
Ich muss morgen zum arzt, hatte zwei tage nach meiner Mens wieder Mensschmerzen, was ich ´sonst nicht habe und nun 10 Tage später habe ich wieder meine Mens :-(

Also lass dich durch checken dann bist du auf der sicheren Seiten!