Bitte mal schauen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fisch245 01.03.11 - 06:56 Uhr

Guten Morgen,

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/734030/569266

das sieht doch schon nach ES aus,oder?
Aber kann man auch einen ES haben und die Ovus sind neg.?
Gestern der Ovu.war schon ganz deutlich aber halt noch nicht ganz pos.

Hatte das schonmal jemand von euch?

LG

Beitrag von bonsche 01.03.11 - 07:00 Uhr

mit den ovus kenne ich mich leider nicht aus. aber im moment sieht es für mich ganz nach ES aus ;-)

liebe grüsse, ivi & finn (24.01.2010)#herzlich

Beitrag von fisch245 01.03.11 - 08:04 Uhr

ich danke dir für deine Antwort.
Ich werde einfach mal die nächsten Tage schauen was die Temp. macht.

LG

Beitrag von --kruemelchen123-- 01.03.11 - 07:23 Uhr

Meine Ovus waren auch alle negativ, aber ich denk schon, dass ich einen ES hatte.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927598/569234

Am Montag, 21. hat mein FA auch gemeint, dass in Kürze das Ei springt, Tempi und die Aussage von FA passen gut zusammen, bloß die Ovus waren negativ. #kratz

Beitrag von fisch245 01.03.11 - 08:05 Uhr

Ich danke dir für deine Antwort,
im letzten Zyklus hatte ich fett pos.Ovus.
Aber naja, ich werde einfach mal schauen wie es weiter geht.

LG