Tolle Kurve, tolle Temperatur, aber Test negativ!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von janes. 01.03.11 - 07:57 Uhr

Hallo Ihr Lieben!
Ich wollte mal einen ERfahrungsbericht liefern für alle die Hibbeln und auf tolle Kurven schielen.

Ich habe das erste Mal ein ZB geführt. Ich find es total spannend!
Meine Kurve sah gar nicht schlecht aus, das 1. Mal hier diskutiert und bei mir geisterte das Wort triephasisch rum.*uiuiui* Ich wurde so richtig hibbelig!! Ohne Temperaturmessen hätte ich es nicht gewußt und mich auch nicht innerlich auf einen tollen positiven Test gefreut. Immerhin...fast 95% der triephasichen Kurven sind Schwangerschaftskurven laut einer uns doch bekannten Webseite.
Heute Morgen stieg meine Temperatur dann noch mehr und ich wagte einen Frühtest. . ! (Mit dem Hintergrund dass wir gestern noch ein tolles Flugangebot bekommen haben und wir heute gerne buchen würden, aber Schwanger das nicht in FRage kommen würde). Tja....der Test ist so blütenweiß...und es war ein Clearblue! Müßte heute ES +12 sein.
Die deutlichen Mensanzeichen wie das berühmte Ziehen im Unterleib sind auch da. Also...das wars! trotz toller Kurve und Temperaturanstieg.

Ich hoffe ich werde durch diese Erfahrung etwas lockerer und kann den Kinderwunsch endlich etwas ruhiger angehen. Selbst wenn alle Eckdaten stimmen ist es keine Garantie.

Ich wünsche allen ganz viel Glück und die nötige Gelassenheit.

Lg
Jane



http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/926442/568427

Beitrag von majleen 01.03.11 - 07:58 Uhr

#liebdrueck

Ich hab seit über 1 Jahr nir tolle Kurven und ist auch nie was draus geworden. Allerdings teste ich auch nicht. ;-)

viel Glück im nächsten Zyklus #klee

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:37 Uhr

Blöde Kurven!

wünsche dir ebenfalls ganz viel Glück!!!!!!!!

Lg
Jane

Beitrag von kleinezuckerschnute 01.03.11 - 08:00 Uhr

Da ist doch noch alles drin. Für einen CB ist vielleicht noch zu früh. Mach in 2 Tagen nochmal einen Test. Viel Glück

Meine Tests zeigen seit gestern (NMT-4 eine ganz ganz leichte Linie)

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:37 Uhr

Herzlichen Glückwunsch!!!!!!!!!!


Lg
Jane

Beitrag von rotkaepchen2010 01.03.11 - 08:09 Uhr

Guten Morgen,

bin heute ES + 15....bin auch total hibbelig weil meine Tempi auch oben geblieben ist. Hab leider noch kein ZB hab aber trotzdem jeden morgen gemessen. Sonst immer so 36,4 und seit ES zwischen 36,8 und 37,2.
Heute morgen war sie auch wieder bei 37. Hab mich dann mal gewagt und nen Frühtest gemacht (dachte die Dinger sind was empfindlicher)....leider war er auch negativ. Bin auch total enttäscht.

Hab empfindliche Brüste, Unterleibsziehen, seit nen paar Tagen nen komischen Geschmack im Mund und dann noch ne recht gute Temperatur....könnten aber auch alles Anzeichen für die Mens sein. :-(
Man könnte echt wahnsinnig werden...
Am besten man wartet einfach ab....

Obwohl ich eigentlich weiß, dass es das nun war ist ne kleine Hoffnung noch da, weil meine Mens ja noch nicht da ist und ich sonst einen punktgenauen Zyklus von 28 Tagen hab.

Also lass uns noch ein bisschen hoffen...vllt tut sich ja doch noch was!!

Viel Glück #klee

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:23 Uhr

Es tut so gut zu lesen dass es anderen auch so geht!
Im "wahren" Leben kann man sowas doch keinem erzählen!
Freundinnen die nicht hibbeln denken du bist bescheuert, ebenso die ARbeitskollegen und mein Mann würd sich glaub ich halb tod lachen.

Ich hoffe für dich mit. . . für mich hoffe ich dass die Mens fix kommt damit ich in einen neuen Zyklus starten kann!

Lg
Jane

Beitrag von ini69 01.03.11 - 08:10 Uhr

Hallo Jane,

mir geht es ganz genauso. Bin ES + 13, habe eine suuuper Kurve aber seit 3 Tagen SB wie immer wenn meine Mens kommt. Keine PMS wie sonst allerdings ein Brustsymptom das ich sonst nie habe.
Man muss einfach auf den NMT warten was passiert, habe ich bei den anderen SS auch gemacht. Dann macht man sich auch nicht verrückt. Werde auch nicht mehr messen sondern, wie bisher auch, nur auf den CBM vertrauen und abwarten. Ich war noch nie hibbelig, bis ich dieses Sch.... Zyklusblatt geführt habe. :-D

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/943036/568474

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:26 Uhr

Danke, so geht mir auch!

ICH WAR AUCH NOCH NIE SO HIBBELIG WIE NACH DEM FÜHREN DIESEN BEKNACKTEN ZYKLUSBLATTES!!!#aerger

Am liebsten würd ich das Thermometer in die Ecke knallen!!!

Ich drück dir weiter die Daumen und vielleicht berichtest du ja von deinen nächsten Tagen!

Ich drück dir weiter die Daumen!!

Lg
Jane

Beitrag von babsi.1255 01.03.11 - 08:11 Uhr

Hy!

Ich glaub auch das es einfach noch zu früh war und ich würde die hoffnung noch nicht aufgeben!!

Alles Gute für dich!!

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:26 Uhr

Danke schön!!!!!

Ebenso alles Gute für Dich!

Beitrag von lady79marmelade 01.03.11 - 08:12 Uhr

Die Kurve sieht gut aus. Zu früh getestet. Versuchs in 5 oder 6 Tagen nochmal.

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:28 Uhr

Das ist ja das Problem! Kurve schaut super aus....aber Mens anzeichen sind sehr deutlich!!
Würd ich die blöde Kurve nicht haben wäre ich nicht so hibbelig!
man man, hätte mir einer das vor 5 Monaten erzählt hät ich ihn ausgelacht!

Lg
Jane

Beitrag von kecke77 01.03.11 - 08:18 Uhr

Hallo Jane,

also ich würde fast sagen, dass urbia deinen ES falsch eingetragen hat und würde ihn auf Mitte der letzen Woche festlegen. Also wärst du erst bei ca. ES+5/6 und da ist noch kein SST möglich.

LG,
Kecke

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:29 Uhr

Ich habe eigentlich einen super regelmäßigen Zyklus! Immer 26 Tage!!!
Viell. werde ich nächsten Zyklus mal solche Ovulationstests machen um sicherzugehen dass mein ES dann ist wann ich und Urbia vermuten!

lg
Jane

Beitrag von feroza 01.03.11 - 08:22 Uhr

CB hat bei mir bei beiden SS erst ab ES+14 angezeigt, wo die Strich-rate-tests schon einen deutlichen Strich zeigten.
ich meine gelesen zu haben, das CB ein 50er ist...

Trotzdem viiiel Glück!

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:32 Uhr

Das ist ja mal eine Info! Danke schön! Macht mich zwar wieder wuschiger....aber ohm.......ich bin ein Eichhörnchen und springe von Ast zu Ast!;-)

LG
Jane

Beitrag von lili-piti 01.03.11 - 08:26 Uhr

hey, ich bin soooo froh, dass ich nicht die einzige bin, der es so geht. bin jetzt im 6. üz und dieser ist mal wieder ganz schlimm, was die hibbeligkeit angeht. habe auch heute morgen getestet (wie kann man so blöd sein bei es+10!!!#klatsch#klatsch) und NATÜRLICH war´s nix. langsam sollte ich vielleicht echt mal einsehen, dass ich doch pms hab und das nicht jedes mal irgendwelche anzeichen sind. dachte immer: pms? nee, das hab ich garnicht. und siehe da, seit dem kiwu bemerke ich so einiges an mir. naja, die hoffnung stirbt zuletzt! also, ich drück dir die daumen, deine kurve sieht echt ganz toll aus und noch ist nichts verloren.

hier mal meins zum vergleich:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/944954/568006

liebe grüße, lili

Beitrag von janes. 01.03.11 - 08:36 Uhr

Es scheint mehr von uns zu geben!#rofl

ES+10....ja..kenn ich! Ich top mal die Peinlichkeiten. . .gestern in der Mipa bei vermeintlich ES +10/11 mit Mittagsurin in der Bürotoilette! Natürlich negativ! :-[ Ach was.

Es ist unglaublich was man für tolle Anzeichen merkt in seinem Körper wenn man darauf achtet oder?

Deine Kurve schaut ja auch klasse aus. . . .und drück dir weiter die Daumen und hoffe. . .wir hören weiter voneinander und teilen unsere "Peinlichkeiten"!:-)

Lg
Jane

Beitrag von lili-piti 01.03.11 - 08:50 Uhr

ja, ja - das kenne ich zu gut! hab leider eben auf toilette sb bekommen. so ein sch. . . ach mensch, so ganz kurze zyklen hab ich nur selten, eigentlich sind sie meistens 28 tage lang.
naja, noch einen tag abwarten, dann auf in den nächsten zyklus!