Starker Schwindel im Pillenzyklus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von birxiline 01.03.11 - 09:33 Uhr

Hallo Mädels,

auch wenn das Thema auf den ersten Blick vielleicht nicht hier her gehört, so gerhöre ich doch eher in dieses Forum als in "Verhütung".
Ich machs kurz, wir versuchen es schon lange, und es liegt zum einen an meiner SD-UF, die aber mittlerweile eingestellt ist und an einem total durcheinandergebrachten Hormonhaushalt.

Also mache ich nun - wohl oder übel - 2 Pillenzyklen mit der MAXIM (das gleiche wie die Valette).
Ich bin an Tag 4 und mir geht´s richtig scheiße! Ich hab so starken Schwindel wie noch nie im Leben, alles wankt und ich kippe zur Seite um... Übelkeit und Hitzewallungen sind auch dabei.:-[
Was soll ich nun machen?
Ist das noch normal und ich muss da eben mal durch und es wird irgendwann besser???


LG