Kreißsaal besichtigung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emily.und.trine 01.03.11 - 10:41 Uhr

hallo,
ich bin zwar erst 15ssw, aber werde mir am do. die geburtsstation ansehen...
freue mich schon,die station ist umgezogen und somit bin ich ein bisschen beruhigter, weil ich dann weiss wo ich hin muss, wenn doch mal was sein sollte...
wann seid ihr los um euch das anzsehen?

glg mit Thore 15ssw

Beitrag von erbse2011 01.03.11 - 10:43 Uhr

bei mir ist das mit dabei wenn der GVK anfängt... ist am 2.mai.

und ist doch egal ob du erst in der 15woche bist oder nicht, man kann nie frühgenug damit anfangen :-) weil man weis nie was noch so dazwischen kommt. das man vllt mal bettlegerich wird oder was weis der geier :-)

Beitrag von emily.und.trine 01.03.11 - 10:46 Uhr

sie fragten mich wie weit ich bin und ich sagte 15ssw und sie frau am tele oh noch so früh.
dewegen dachte ich nur, das es zu früh sei. aber wie du schon geschrieben hast was ist wenn ich da hin muss? mein mann weiss dann nicht wo er hin soll, die klinik ist im umbau und alles ist durch einander...
so bin ich viel beruhigter und meine familie auch.
glg

Beitrag von meandco 01.03.11 - 10:49 Uhr

wenn du in der ss was hast kommst du nicht auf die geburtenstation oder in den kreissaal ...

erst gegen ende der ss kommst du da hin - davor geht es in die schwangeren-ambulanz oder in die gyn ...

lg
me

Beitrag von emily.und.trine 01.03.11 - 10:50 Uhr

ah ok!
das wusste ich nicht...

Beitrag von kati543 01.03.11 - 10:46 Uhr

Also wenn du nicht in einem KH mit Neugeborenenintensiv entbinden willst, bringt dir das jetzt noch gar nichts.
Ich habe mir die KH immer erst angeschaut, wenn die 30.SSW vorbei war. Das bringt vorher sowieso nichts.

Beitrag von jwoj 01.03.11 - 10:48 Uhr

Verstehe ich nicht.#kratz
Warum genau soll ihr das jetzt noch nichts bringen? Weil das KH dann nicht mehr steht, wenn sie entbindet oder warum? Es ist doch völlig unerheblich wann sie sich das KH anschaut.

Beitrag von kati543 01.03.11 - 10:59 Uhr

Ganz einfach. Wenn sie ins KH eher MUSS wegen der Entbindung, kann sie nur in ein KH mit Neugeborenenintensiv. Und da hat sie eigentlich nicht wirklich die Wahl. Bei Kreisssaalbesichtigungen haben Mamas eigentlich immer schon einen deutlich sichtbaren Bauch. Erst ab der 37. SSW darf man sich sein KH aussuchen. Wenn sie natürlich mehrmals den Kreisssaal besichtigen will, ist das ihre Sache.

Beitrag von jwoj 01.03.11 - 11:00 Uhr

Das stimmt. Wenn es ihr um einen Aufenthalt lange vor der Geburt geht, bringt das wohl wirklich nichts. Ich glaube, da habe ich sie falsch verstanden.

Beitrag von juice87 01.03.11 - 11:02 Uhr

Hö? also ich konnte meins ab der 30 ssw bestimmen und mich da anmelden.

Beitrag von emily.und.trine 01.03.11 - 10:48 Uhr

ja es hat eine intensiv!

Beitrag von kappel 01.03.11 - 10:47 Uhr

ich in der 33 ssw
aber gebracht hat es nix denn ich bekam einen ks:-p

Beitrag von juice87 01.03.11 - 10:50 Uhr

ich war 32 ssw,alsi ich mir da angeguckt habe.i lass mir da auch noch zeit.lg franzi mit finja(fast 3j) und krümmel (17ssw)

Beitrag von tina051987 01.03.11 - 10:51 Uhr

also ich finds auch n bisschen arg früh.....

Aber s muss jder selber entscheiden!!!


LG Tina+würmchen 8+4#herzlich





#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke

Beitrag von zwergnummer3 01.03.11 - 10:53 Uhr

Hallo,

bei meiner ersten Schwangerschaft habe ich eine individuelle Kreisssaalbesichtigung in der 35. SSW gemacht, in dem Haus, in dem ich gearbeitet habe. Bei der zweiten Schwangerschaft, habe ich eine Gruppenbesichtigung gemacht, in einem Haus, in dem ich mal gearbeitet habe (30. SSW) und ich musste feststellen, dass dort so gelogen wurde, dass sich die Balken biegen. Man hat Kerzchen hier und da aufgestellt und etwas von Musik erzählt und von einer Dammschnittrate, die angeblich gegen Null strebt. Die Wahrheit sieht in 99,9% der Entbindungen anders aus!
Diesmal werde ich gar keine Besichtigung machen, sondern gehe zu einem individuellen Termin ins Geburtshaus!

LG#sonne(wahrscheinlich habe ich dir jetzt nicht weitergeholfen, aber glaub nicht alles, was sie dir bei den Besichtigungen erzählen, Kerzen sind übrigens verboten im Kreisssaal, da dort Sauerstoffanschlüsse sind:-p)

Beitrag von smurfette 01.03.11 - 11:20 Uhr

Haha..ja ich weiß genau von was du redest.

Ich arbeite auch in einem Krankenhaus und war sogar auf der Wöchnerinnen Station eingesetzt und was in Wirklichkeit da abgeht und was den Müttern erzählt wird ist unfassbar.
Ich werde mir nur den Kreissaal ansehen und die Station, um zu schauen ob ich mich dort wohlfühle aber bei dem ganzen "gerede" werde ich dann abschalten:-D
Es geht doch denen nur darum, die höchste Geburtenrate im Umkreis zu haben;-) Besonders, wenn es mehrere Krankenhäuser in der selben Stadt gibt.

Ich werde mir auch erst später meine Besichtigungen machen, weil ich irgendwie dem Baby nicht das Gefühl geben will, dass es sich auf den Weg machen kann,weil ich ja schon eine Klinik ausgewählt habe. Genauso geht es mir mit der Kliniktasche, die werde ich denke ich auch erst ab der 36ten Woche packen. Nicht das, dass Kleine denkt ich wäre bereit dafür, das es kommen kann.:-D
Ich weiß in der Hinsicht bin ich bisschen verrückt:-p

Liebe Grüße

Smurfette+ #ei 23+4

Beitrag von shiningstar 01.03.11 - 10:55 Uhr

Ich werde mir den Kreißsaal auch erst in ein paar Wochen anschauen... Bin jetzt in der 32. SSW...
15. Woche finde ich auch arg früh...

Beitrag von d-evas 01.03.11 - 10:58 Uhr

Also 15 Wo ist echt was sehr früh..... aber jeder macht es anders!
Ich würde noch etwas warten...denn in den Kreissaal kommst du noch früh genug;-)

LG Eva

Beitrag von -mell1982 01.03.11 - 11:21 Uhr

Hallo,
ich werde ihn mir gar nicht ansehen..
Ich habe den Infoabend angehört werde mich da jetzt dann langsam mal anmelden, aber ich glaube nicht das meine Meinung vom Kreißsaal abhängt.
Ich denke der Ort ist mir ziemlich egal solange mein Mann und eine nette Hebamme bei mir ist...

Beitrag von funkeline1976 01.03.11 - 12:27 Uhr

In der 28. SSW

Lg

funkeline 21. SSW

Beitrag von svealeonie 01.03.11 - 13:18 Uhr

Hallo,

ich werde mir am Montag auch eine Klinik ansehen, bin dann 17. SSW. In der Klinik habe ich vor 2 1/2 Jahren meine Tochter entbunden, eigentlich hat es mir dort gefallen. Ich musste allerdings in der letzten Woche als Notfall ins KH und da wusste ich gar nicht so recht wohin ich eigentlich soll.

Jetzt werde ich mir die Klinik noch mal ansehen, da ich es auch sinnvoll finde während der SS mit Beschwerden schon in die Entbindungsklinik zu gehen. Die Klinik ist ein Perinatalzentrum- Level 1. Also in jedem Fall aus medizinischer Sicht geeignet.

Also geh einfach mal gucken, ich finde es auch spannend und beruhigend zu gleich.

Viel Spaß, Svea

Beitrag von emily.und.trine 01.03.11 - 15:02 Uhr

ich danke dir! ja ich musste schon einmal auf die station, habe aber nur ein raum gesehen und wusste nicht, als ich gehen durft wo ich raus komme...
ich habe mich fast verlaufen! für mich ist das die richtige entscheidung, mir wäre 30ssw zu spät.

glg

Beitrag von svealeonie 01.03.11 - 15:12 Uhr

Eigentlich ist es doch egal wann man gucken geht. Die eine mag halt früher gehen und die andere wartet etwas länger. Ich denke frau sollte sich mit ihrer Entscheidung wohl fühlen, was andere denken und tun ist da ehr zweitrangig.

Dir viel Spaß ;-)

Svea