Kribbeln in den Fingern?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alexandra76 01.03.11 - 11:44 Uhr

Hallo liebe werdenden,
Bin jetzt in der 30.Woche.Seit gestern kribbeln immer mal wieder die Finger(spitzen) meiner rechten Hand.
Komisch,oder?#gruebel Kennt das jemand?
Gruß Alexandra

Beitrag von tiffy84 01.03.11 - 11:46 Uhr

ohja,das kenne ich zu gut :-( das ist soooo nervig...habe das meist abends,tagsüber geht das noch.in den beinen habe ich das auch zwischendurch mal.
meine freundin meint das es wohl wasser ist?ich habe keine ahnung...hab das auch nur mal kurz bei arzt angesprochen und der sagte das es mit magnesium vielleicht weg geht.falsch gedacht :-(

lg tiffy mit julian im bauch #verliebt

Beitrag von himbeerstein 01.03.11 - 11:48 Uhr

meine Hände sind beide taub.. #schmoll So wie driekt nach dem aufstehen, wenn man noch keinerlei Muskelkraft hat. Muss was mit der Durchblutung zu tun haben.. hmm.. solange es nicht weh tut ;-)

Beitrag von pye 01.03.11 - 11:50 Uhr

hatte das auch, das ist wie ein spannungsgefühl, das geht nach der ss wider weg, dein körper sammelt extrem viel wasser an, daher kann das kribbeln kommen, weil es sich staut. bitte aber kein entwässerungstee oder so nehmen!!!
wünsche dir noch eine schöne kuglzeit :)

Beitrag von futzemann2003 01.03.11 - 12:00 Uhr

dasist das karpal-tunnel-syndrom... <-google mal
das hatte ich auch in der ss... aber kopf hoch, kurz nach der geburt ist das wieder weg... ;-)

lg
steffie+lina 3,5 wochen

Beitrag von puschl 01.03.11 - 12:25 Uhr

Hallo

wird wahrscheinlich das Karpaltunnelsyndrom sein, geht aber bald nach der Geburt zurück


http://de.wikipedia.org/wiki/Karpaltunnelsyndrom

lg puschl

Beitrag von sirius-80 01.03.11 - 12:39 Uhr

Ja, das stimmt alles...mache es seid ein paar Tagen auch durch!!!
Bei mir sind die Finger schon recht angeschwollen, so dass ich keine Ringe mehr tragen kann...zudem ist das alles sehr schmerzhaft...so als ob mir von innen gleich alles wegplatzt!:-[
Meine Hebi hat gesagt, ich soll Wechsel-Hand-Bäder machen...
Eine Schüssel mit kalten und eine Schüssel mit warmen Wasser, beide mit viel Salz und dann erst in das eine Becken, die Hände bewegen usw...und danach in das andere Becken und das ein paar Mal...
Also, bei mir ist es heute schon viel besser....:-D
Zudem soll man viel Trinken....

LG