Juni-Bräute, wie gehts mit eurer Planung voran?!

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von ninalein1981 01.03.11 - 12:02 Uhr

Hallo,

irgendwie ist alles so in etwa geplant aber so viele Dinge gehen erst kurz vor knapp zu planen?!

Folgendes haben wir:
- Brautkleid
- Anzüge
- Restaurants (nach Standesamt & nach der Kirche)
- Fotografen
- Saxophonisten
- DJ
- Einladungen sind raus
- Fürbitten sind ausgesucht

mir fehlen noch:
- Unterwäsche
- Schuhe
- Schneider um Abänderungen am Brautkleid zu machen
- Frisör / - Visagist
- Blumenschmuck
- Tischdeko / Kirchenbankschmuck
- Gästegeschenke (hab schon einen Teil, da ich selbst bastel)
- Restaurantbesprechung ist erst einen Monat vorher
- Pastoral-Gespräch
- Ehevorbereitungsseminar (am 12.03.)
- Hochzeitsreise suchen / buchen

Könnt ihr meine Liste noch ergänzen?! Wann kümmert ihr euch um Blumen? Bastelt ihr Kirchenschmuck selbst? Ach, zwischenzeitlich bin ich schon total nervös und denke huch... nur noch drei Monate aber andererseits kann ich außer kurz vorher eh nicht viel machen!?!?

Sorry, blablabla....
dennoch Danke:-)
Nina


Beitrag von ninalein1981 01.03.11 - 12:04 Uhr

ach, die Hochzeitstorte fehlt auch noch....
wann kümmert man sich da eigentlich drum!? Wahrscheinlich auch erst 2-4 Wochen vorher!? Oder?

Beitrag von catch-up 01.03.11 - 12:16 Uhr

Ehevorbereitungsseminar???? Was isn das? *lol*

Beitrag von ninalein1981 01.03.11 - 12:19 Uhr

Die kath. Kirche in der Region wo wir heiraten, haben dies als Auflage!

"Dieses Seminar richtet sich an Paare, die vor ihrer kirchl. Trauung mehr über Partnerschaft und Ehe aus christl. Sicht erfahren wollen und Anregungen für die Gestaltung der Feier erhalten möchten"

Wollen oder Möchten:-) wir Müssen:-)

Beitrag von 04.06-mama 01.03.11 - 18:28 Uhr

"wollen" kling gut, wir sind aus Österreich und heiraten auch römisch-katholisch, bei uns ist das Eheseminar PFLICHT, ohne dem Seminar bekommt man keine Bescheinigung und ohne Bescheinigung gibts keine Trauung!

Lg 04.06-mama

Beitrag von nicole1508 01.03.11 - 14:39 Uhr

Hallo Nina
Ich heirate am 4.6.aber nur Standesamtlich,aber auch im Kleid.
Blumen hab ich schon mit meiner Floristin drüber gesprochen,Sie sagte 14Tg vorher kommen reicht vollkommen.Unterwäsche hab Ich auch noch keine,passiert nächste Woche im Urlaub.
Essen ist soweit durch muss nur noch endgültige Anzahl der Gäste durchgeben,Hochzeitstorte auch bestellt,hmmm,was noch?Friseur Termin steht auch schon und Visagistin auch,muss ne Woche vorher zum "Probetag",im April werde Ich nochmals vermessen und dann mein Kleid endgültig fertiggestellt,passiert alles im Brautladen die haben ne Schneiderei im Haus.Puhh sonst wüsste Ich jetzt auch nicht was noch fehlen könnte.Wann heiratest Du denn?
Lg Nicole

Beitrag von sunny-1984 01.03.11 - 19:21 Uhr

Hallo,

Braut-, Standesamtstrauß und Herrenanstecker hab ich 4 Wochen vorher reserviert.

Unterwäsche und Schuhe hab ich mit meinem Brautkleid zusammen im Brautladen gekauft. Geändert werden musste nichts, wobei das normalerweise im Brautgeschäft mit erledigt wird...

Frisur und Styling wurde von einer Person bei mir gemacht und dort habe ich 3 Monate vorher angerufen (umso eher umso besser)

Kirchendeko hat eine Freundin von uns gemacht - war eine kleine Überraschung (haben nur gesagt welche Blumenfarbe wir möchten)

Tischdeko wurde von der Chefin (Location) gemacht und das Gespräch zur Menübesprechung, Tische stellen... wurde 2 Monate vorher gemacht

Das Gespräch mit der Pfarrerin hatten wir auch 2 Monate vorher

Die Hochzeitstorte wurde von der Mama einer Freundin selbst gebacken, allerdings wie wir uns vorab erkundigt haben wurde uns gesagt das die Bestellung 4 Wochen vorher ausreichend ist

Und Gastgeschenke hatten wir keine....

Die Hochzeitsreise haben wir gebucht bevor ich überhaupt einen Antrag bekommen habe ;)

Lg Sunny (HZ 12./13.06.09)