Babussprossen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pinselmaus 01.03.11 - 12:50 Uhr

Hallo an alle

Ich esse sehr gern chinesisch. Eine Freundin meinte ich dürfte keine Bambussprossen - überhaupt Sprossen - während der SWS nicht essen. Stimmt das?

Bin jetzt in der 10. Woche.

Danke schon mal für eure Antworten!

Beitrag von chatta 01.03.11 - 12:52 Uhr

Und die schwangeren Chinesinnen?

Beitrag von diabola1000 01.03.11 - 12:55 Uhr

natürlich darfst du das essen...lass dich bloß nicht verrückt machen...
guten appetit...

Beitrag von babe85 01.03.11 - 12:58 Uhr

hallo!

sorry das hab ich noch nie gehört! ich esse auch gerne chinesisch und das hab ich in der ersten ss auch! habe jegliche sporossen gegessen und mir hat es nichts gemacht! wiso solte man keine sprossen essen? hat sie das gesagt?
lg

Beitrag von pinselmaus 01.03.11 - 13:00 Uhr

Meine Freundin meinte das sei gefährlich fürs Baby - wohl wegen der Keime oder so?????

Beitrag von erbse2011 01.03.11 - 12:59 Uhr

ich ess auch oft chinisich und ess die immer mit, is noch nie was vogekommen und ich hab davon auch noch nie was gehört das man die nicht essen dürfte.

Beitrag von uta27 01.03.11 - 13:00 Uhr

Das ist ja totaler Blödsinn!
Wir essen ganz viel Sprossen, die wir auch selber ziehen!
Das ist doch pure Kraft! Da sind sooo viele gesunde Mineralien und Spurenelemente drinnen, eine richtige Vitaminbombe!
Und ich glaube auch nicht, dass die schwangeren Chinesinnen sich 9 Monate von Schnitzel ernähren#rofl
Lass es Dir schmecken!
LG, Uta