Maxi cosi Sitzverkleinerer und Mucki

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von snowy77 01.03.11 - 13:00 Uhr

Hallo,

für unser Märzbaby habe ich einen Muckisack für die Babyschale gekauft und weiß nun nicht so recht, wie ich den in den Maxi cosi reinmache - mit oder ohne Sitzverkleinerer? Wenn ja, wo kommt der Sitzverkleinerer rein, denn wenn ich den unter den Muckisack mache, dann kommt mir das irgendwie komisch vor. Oder erst Muckisack und dann Sitzverkleinerer?

Kann mir jemand helfen, bitte? Wie habt ihr das gemacht. Bei unserem Sohn, der im Juli geboren wurde, hatte ich so was nicht, nur Sitzverkleiner am Anfang halt, was ich auch wichtig fand.

Danke für Tipps. LG Snowy

Beitrag von muffin357 01.03.11 - 13:19 Uhr

hi --

bei uns war der nach 3 wochen draussen, - es war einfach alles zu eng...

aber ja: du legst den mucki einfach über den sitzverkleinerer -- aber das wird eben schnell zu eng ... macht ja nix, denn du hast ja dann den mucki, der die begrenzung schafft.

als schritt 1 würd ich auf jeden fall schonmal das Popokissen aus dem sitzverkleinerer rausmachen, denn dann kannst du das ganze ding gleich mal 10cm höher ziehen... -- der rest zeigt die zeit und die größe deines babys....

#winke tanja