ss uebelkeit - homoeopathie??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von dazz 01.03.11 - 13:35 Uhr

Hallo ihr lieben,

habt ihr mit Homoeopathie und eurer Uebelkeit schon Erfahrungen gemacht?

Was koennt ihr denn empfehlen??

Danke, LG
dazz

Beitrag von fallingstar19 01.03.11 - 13:46 Uhr

Huhu,

nehme Nux vomica D12 und trink Ingwertee, mir ist immer noch übel, aber nicht mehr so arg wie vor ein paar Wochen :-).

Liebe Grüße

Beitrag von dazz 01.03.11 - 13:56 Uhr

Dann werde ich mich mal auf die Suche machen ;-)

(hier in Italien ist es gar nicht so einfach was homoeopathisches zu finden)

Danke dir!

LG

Beitrag von krisziska 01.03.11 - 13:52 Uhr

Mir hilft auch der "klassische" Fenchel-Anis-Kümmel_Tee ...

Beitrag von dazz 01.03.11 - 13:55 Uhr

Dankedanke, das probier ich dann gleich mal aus!!

LG

Beitrag von uta27 01.03.11 - 13:56 Uhr

Nausyn, ist ein hom. Komplexmittel! Hilft ganz gut und du musst nicht erst rumsuchen nach nem Einzelmittel.
Gute Besserung! LG, Uta

Beitrag von dazz 01.03.11 - 14:04 Uhr

Danke dir,
hoffentlich finde ich es!!
LG

Beitrag von uta27 01.03.11 - 14:18 Uhr

#bitte
kannste in jeder Apotheke bestellen!
Uta

Beitrag von flugtier 01.03.11 - 14:11 Uhr

Nausema und Nux Vomica D6

Nausema hat bei mir nicht viel gebracht...

..Nux Vomica und Ingwer-Tee sind perfekt! ;-)