ss uebelkeit - homoeopathie??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dazz 01.03.11 - 13:35 Uhr

Hallo ihr lieben,

habt ihr mit Homoeopathie und eurer Uebelkeit schon Erfahrungen gemacht?

Was koennt ihr denn empfehlen??

Danke, LG
dazz

Beitrag von fallingstar19 01.03.11 - 13:46 Uhr

Huhu,

nehme Nux vomica D12 und trink Ingwertee, mir ist immer noch übel, aber nicht mehr so arg wie vor ein paar Wochen :-).

Liebe Grüße

Beitrag von dazz 01.03.11 - 13:56 Uhr

Dann werde ich mich mal auf die Suche machen ;-)

(hier in Italien ist es gar nicht so einfach was homoeopathisches zu finden)

Danke dir!

LG

Beitrag von krisziska 01.03.11 - 13:52 Uhr

Mir hilft auch der "klassische" Fenchel-Anis-Kümmel_Tee ...

Beitrag von dazz 01.03.11 - 13:55 Uhr

Dankedanke, das probier ich dann gleich mal aus!!

LG

Beitrag von uta27 01.03.11 - 13:56 Uhr

Nausyn, ist ein hom. Komplexmittel! Hilft ganz gut und du musst nicht erst rumsuchen nach nem Einzelmittel.
Gute Besserung! LG, Uta

Beitrag von dazz 01.03.11 - 14:04 Uhr

Danke dir,
hoffentlich finde ich es!!
LG

Beitrag von uta27 01.03.11 - 14:18 Uhr

#bitte
kannste in jeder Apotheke bestellen!
Uta

Beitrag von flugtier 01.03.11 - 14:11 Uhr

Nausema und Nux Vomica D6

Nausema hat bei mir nicht viel gebracht...

..Nux Vomica und Ingwer-Tee sind perfekt! ;-)