MOXEN???was haltet ihr davon???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bebianbord 01.03.11 - 13:35 Uhr

frage steht ja schon oben...

freu mich auf antworten :-)

Beitrag von kueckchen 01.03.11 - 13:38 Uhr

kommt drauf an wofür du moxen willst? :D

ich hab zb einmal moxen lassen damit meine maus sich umdreht (lag BEL) hat nichts gebracht , hat sich erst kurz vor der geburt gedreht

hingegen das Moxen nach der Geburt gegen Hämorrhoiden hat innerhalb der dersten 5 stunden gewirkt und würde es immer wieder machen :D!

LG!

Beitrag von supersand 01.03.11 - 13:42 Uhr

Tut das eigentlich weh? Ich hab nur gehört, daß da einer mit einem brennenden Dings an meinem Zeh rummacht... davor hätte ich irgendwie Angst. Wie heiß wird das denn? Kann man sich da verbrennen?

LG,
Sandra

Beitrag von erbse2011 01.03.11 - 13:44 Uhr

was isn das? kann das mir mal wer erklähren? #kratz

Beitrag von pegsi 01.03.11 - 13:46 Uhr

http://de.wikipedia.org/wiki/Moxibustion

Beitrag von lucky7even 01.03.11 - 13:46 Uhr

also zum drehen hat es nix gebracht!tut aber nicht weh!

Beitrag von uta27 01.03.11 - 13:54 Uhr

Hi!
Ausser das die janze Hütte nach Drogenexperimenten gerochen hat, icke ne Brandblase am kleinen Zeh hatte, nunja, hat nicht wirklich was gebracht ausser ganz fiese, stundenlange Kindsbewegungen.
Kind hat sich dann von alleine gedreht, einmal nach anschubsen, einmal während der Eröffnungswehen.
LG, Uta