Das war es dann erstmal... *silopo*

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von 80er-liebesbeweis 01.03.11 - 13:42 Uhr

Hallo,

nachdem heute (ES+14) die Temperatur wieder stark gesunken ist gehe ich davon aus dass es diesmal nicht geklappt hat. Habe auch das Gefühl dass die Mens kommt... #heul

Danke für Eure Hilfe!

Wer nochmal mein ZB sehen möchte:
https://www.mynfp.de/display/view/5tpq1afkq50s/

Wir werden jetzt erstmal zwei Monate pausieren, da mein Mann beruflich im Dezember und Januar kaum da ist und der ET ja da dann wäre.

Traurige Grüße

Beitrag von majleen 01.03.11 - 13:50 Uhr

Ja, sieht leider nach Mens aus. #liebdrueck
Ich würde keine Pause machen, denn wenn du schwanger bist, dann kann dein Mann doch bestimmt diese Termine verschieben. Mein Mann ist auch oft im Ausland, aber wenn ich schwanger wäre, wäre er bei der Geburt hier bei mir.

Viel Glück #klee

Beitrag von 80er-liebesbeweis 01.03.11 - 14:27 Uhr

Hallo Majleen,

das mag zwar funktionieren wenn man angestellt ist, mein Mann ist allerdings selbstständig und Dezember/Januar ist eben dann sehr ungeschickt. Leider :-(

Beitrag von unicorn1984 01.03.11 - 13:55 Uhr

Tut mir ja leid.

Ich dachte schon gestern es wäre vorbei ES + 8 dachte die Mens kommt, weil Blut an Papier war doch nichts mehr seit dem.

Ich fühl mich so unschwanger hatte ich aber auch bei Nele und siehe da ein Nov. Baby bekommen. Was es jetzt auch wieder werden würde, glaub aber nicht daran das es bei uns so schnell klappt.

Wer weiß mehr als abwarten kann ich ja auch nicht.

Ich drück die die Daumen.

Zwar sind Nov. Dez. und Jan. nicht gerade die Top Entbindungsmonate, aber wenns kommen will soll es kommen.

Nov. meine Tochter, Dez. der jüngster meines Schwagers, Jan. mein Patenkind. Ist immer schwer was zu finden, Patenkind ist jetzt aber schon 8 und kann wenigstens mit Geld was anfangen. Zu Weihnachten gabs was zum Spielen und am Geb. dann Geld für seinen Traum :D

Beitrag von 80er-liebesbeweis 01.03.11 - 14:37 Uhr

Naja, wenn es nach dem ginge gibt es einige Monate, die irgendwie Probleme machen könnten :-)

Im Frühjahr z. B. (Ostern - Osterferien) oder im Hochsommer - viele haben da Urlaub etc. Das ist uns aber echt egal, ich sage immer es muss halt passen :-)

Beitrag von unicorn1984 01.03.11 - 20:03 Uhr

Stimmt, obwohl ich Sommerkind war, wollte ich eigentlich kein Sommerkind. Mein Sternchen wäre im Mai gekommen. Aber der blieb ja nicht. Seine Schwester wurde ein Sommerkind. War sogar noch 4 Tage vor der Geburt bei der Hochzeit meines Lieblingscousin :D

Und find es echt toll ein Sommerkind zu haben. Nele die kleine kam im Nov. ist immer doof wg. Weihnachten.

Werd nie wissen wann mein Mann daheim ist und ob er diesmal dann wieder dabei sein kann :( Hoffe ja schon war ein toller Geburtshelfer letztes Mal :D