Babiage Doodoo??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von windel-winnie 01.03.11 - 14:02 Uhr

Hallo,

Kennt jemant von euch den Babiage Doodoo http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keywords=babiage+doodoo&tag=googhydr08-21&index=aps&hvadid=8365922161&ref=pd_sl_5plj65wmmd_e ??
Da meine beiden ersten Kinder Schreibabys waren und sich sehr schwer getan haben einzuschlafen bzw. überhaupt zu schlafen, habe ich überlegt für unser drittes die Einschlafhilfe zuzulegen.
Kann es jemand empfehlen oder eher nicht? Wie sind die Erfahrungen?

LG und DANKE!!!

Beitrag von nicolefischer 01.03.11 - 15:45 Uhr

Hallo,
ich hab ihn auch.
Hab viel gutes gehört und meine Schwiemu hat bezahlt...

Bin mal gespannnt ob´s was bringt..

LG Nicole ET-4

Beitrag von dazz 01.03.11 - 16:13 Uhr

hmmm ...

prinzipiell finde ich sie ja recht suess ;-)

aaaber, glaubst du wirklich, dass du den Babies eine Stoffpuppe mit "Bummbumm" hinlegen kannst, und sie dann wirklich denken, dass das die Mama ist?
Nee, du hast ja schon zwei - und weisst bestimmt, wie wichtig Mama ist.

Schreibaby - meine Freundin hat sich auf Schreibabies spezialisiert, und deswegen weiss ich, dass es sehr schwer fuer die Babies ist. Ich wuerde mir (bei einem 3. Schreibaby) eher Hilfe von aussen holen. Oft helfen Kleinigkeiten Wunder.

Ich persoenlich wuerde das Geld fuer etwas anderes ausgeben.

LG
dazz

Beitrag von zwillinge2005 01.03.11 - 16:36 Uhr

Hallo,

wir hatten 2005 für unsere Zwillinge jeder einen Doodoo.

Die Stofftiere haben leider eine relativ schlechte Qualität. Sie wurden sehr von unseren Jungs "geliebt" und mussten einige Male gewaschen werden und sind leider sehr schnall zerstört gewesen. Für einen Zwilling hatten wir DREI Stück #schock

Deshalb habe ich noch einige "Innenleben" übrig.

Schreib mir über VK. Gegen 5,- Euro (inkl. Porto) schick ich Dir gerne eines zu. Hab sie bisher nicht weggeworfen, da sie wie neu aussehen - waren ja auch immer im Kuscheltier geschützt. Die kann man in jedes andere Kischeltier stecken.

LG, Andrea

Beitrag von moeriee 01.03.11 - 19:13 Uhr

Hi! #winke

Ich verschenke den "Doodoo" schon seit Jahren an alle neuen Erdenbürger in unserer Familie. Bisher waren alle begeistert. Selbst meine Schwägerin, die mich erst belächelt hatte. ;-) Wir haben zur Geburt ebenfalls einen bekommen und Louis liebt ihn! Er atmet immer im Takt mit dem Bären. Es ist sooo süß! Als er noch auf der Intensiv war, waren auch alle begeistert, dass das Teil tatsächlich so gut beruhigt. Im normalen KiZi haben sie ihm das Teil allerdings ausgeschaltet. #augen Du musst nur darauf achten, es gleich von Anfang an einzusetzen!

Liebe Grüße #herzlich

Marie mit #baby-Louis (12 Wochen alt) #verliebt

Beitrag von emilylucy05 01.03.11 - 20:45 Uhr

Hallo,

mein Sohn hat einen und mittlerweile ist er 3 und der Hund lebt immer noch und ist noch ganz heil. Die Geräuscheeinheit habe ich auch ncoh bei meiner Tochter verwendet und ich fand das Ding gut.

LG emilylucy