Bezahlung Babysitter?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von susanb. 01.03.11 - 14:55 Uhr

Hallo zusammen!

Wir engagieren am Freitag einen Babysitter, haben aber so gar keine Ahnung, was die so verdienen...
Was gebt Ihr Euren? Festpreis -quasi eine Pauschale- oder bezahlt Ihr sie nach Stunden? Wieviel verdienen sie dann pro Stunde? Brauch nur Richtwerte!

Dankeschön und noch einen sonnigen Nachmittag, Susan!

Beitrag von wuestenblume86 01.03.11 - 14:57 Uhr

das ist von region zu regio verschieden ;-) im finanzstarken ballungsraum 8 bis 10 euro die stunde je nach qualifikation und aufgabengebiet

Beitrag von kati543 01.03.11 - 15:39 Uhr

Zwischen 5 und 13€ ist alles möglich. Es kommt eben darauf an:
* wieviele Kinder sind zu betreuen
* ist im Haushalt etwas zu erledigen
* welche Uhrzeit
* wo wohnt ihr
* wie alt ist der Babysitter
* welche Zusatzqualifikationen hat er

Wir zahlen immer 10€/Stunde für einen erwachsenen Babysitter (ohne Zusatzquali) mit der Auflage, dass TV tabu ist und die Wohnung wieder aufgeräumt wird (nach dem Spielen). Außerdem haben wir 2 Kinder im Alter von 3 und 4 Jahren.
Wir zahlen 13€/Stunde für eine Notmutter.
Und das teuerste ist 19€/Stunde für den FED/Stunde - aber das sind dann Pflegefachkräfte.

Beitrag von kathale 01.03.11 - 15:44 Uhr

HAllo!!!

Was ist eine Notmutter und was eine FED/Stunde???

Lg Maria