Regelmäßige Mens nach mpa gyn?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von melody-berlin 01.03.11 - 14:58 Uhr

Hallo Mädels #winke, ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage:

Habe bis vor kurzem mpa gyn eingenommen um eine Blutung auszulösen, nachdem ich, nach dem Pille absetzen, keine Periode mehr bekommen hatte.

Nun frage ich mich ob ich ob die Mens dann in 4 Wochen circa von allein kommt oder ob ich die Tabletten schon früher wieder einnehmen muss, (bevor ich fest stelle dass sie nicht kommt ) um sicher mit einer Blutung danach rechnen zu können. #gruebel

Bei uns ist das mit dem Basteln nämlich etwas schwieriger, wir werden mit einem Samenspender schwanger ..

Wir sind so glücklich ihn zu haben #verliebt, jedoch muss er mit seinen beruflichen Verpflichtungen ungefähr wissen wann er in der Stadt sein muss.

Und da bei mir nun alles verrückt spielt und ich ohne Mens kaum die fruchtbaren Tage vorraus sagen kann ist das alles schon sehr deprimierend .. :/

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Meine FA versteht meine Hibbeligkeit nicht so ganz und da frage ich lieber euch bevor ich sie anrufe

Beitrag von wartemama 01.03.11 - 15:02 Uhr

Ich würde erst einmal abwarten, ob sich alles ohne Medis einspielt.

Es wird aber natürlich sehr schwierig sein, den Termin mit Eurem Spender fest zu machen - wer weiß, wann Du Deinen ES hast. Selbst mit Ovus wäre es wahrscheinlich für ihn zu kurzfristig, oder?

LG wartemama

Beitrag von melody-berlin 01.03.11 - 15:17 Uhr

danke für die antwort #pro

wenn die mens dann dann im nächsten monat kommt, worauf ich hoffe, nutze ich auf alle fälle einen ovutest...

aber würde halt gern wissen ob ich mit einer fast regelmäßigen mens rechnen kann ab jetzt wo ich die tabletten genommen habe..

Beitrag von steff2309 01.03.11 - 19:35 Uhr

Hey, ich mußte die Tabletten auch nehem. Muß dazu sagen dass ich PcO habe und nie meine Mens bekommen hab. So musste ich immern so nach 60 Tagen die Mens durch diese Tabletten auslösen.
LG und viel Glück.