Kennt Ihr das auch?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von isa1008 01.03.11 - 15:01 Uhr

Hallo Ihr Lieben!#winke

Ich bin seit heute so etwas von gereizt und angespannt und denke mir, das hängt mit meinen Hormonen zusammen!:-[
Laut ZB, welches von der Tempi leider nicht vollständig ist (messe das erste Monat Tempi), müsste ich in ca. 1 Woche die NMT bekommen. Glaube aber dass der ES schon früher war, hatte deutliche Symptome....

Also entweder bin ich deshalb so drauf, weil ich meine Tage bekomme, oder vielleicht weil ich sie nicht bekomme #zitter!

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/945574/570013

und sagt mir Eure Meinung dazu!
Danke schon im Voraus..... #winke

#liebdrueck

isa

Beitrag von wartemama 01.03.11 - 15:28 Uhr

Trotz fehlender Werte würde ich sagen, daß die Balken richtig sitzen - ich denke also, Dein NMT ist ca. am 10. März.

LG wartemama

Beitrag von isa1008 01.03.11 - 15:58 Uhr

Liebe wartemama!
Danke für die Antwort....

was halt wirklich komisch ist, dass ich früher, bevor ich Tempi gemessen habe eher immer Körpertemperatur um 35,5 und so hatte....
Und ich messe ja jetzt auch oral... und für es ist voll komisch, dass ich so hohe Werte habe... deshalb dachte ich ES früher, vor allem waren da diese komischen MS über 2 Tage....

LG Isa