Restless Legs - wer leidet mit mir?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schneck0 01.03.11 - 15:27 Uhr

Wer kennt's und hat vielleicht sogar einen Tipp?

LG!

Beitrag von uta27 01.03.11 - 15:30 Uhr

Zincum metallicum in der C30 3 Tage lang abends 5 Globuli!
Hilft supi das Zeuch!
LG, Uta

Beitrag von schneck0 01.03.11 - 15:36 Uhr

Danke. Probier' ich aus!

Beitrag von jalin 01.03.11 - 16:25 Uhr

Hallo,

ich habs leider auch in jeder SS, aber nur im linken Bein... meine Hebamme meinte, Magnesium soll helfen, aber das tuts nicht wirklich... werde auch mal die Globuli ausprobieren.

alles Gute!

Beitrag von schneck0 01.03.11 - 17:06 Uhr

Hab's auch in der letzten Schwangerschaft schon gehabt. Noch viel schlimmer als momentan. Ich hoffe, dass es nicht ganz so schlimm wird. Musste sogar Tilidin nehmen.

Zunächst haben mir die Gynvital geholfen. Weiß auch nicht warum. Sind nur höher dosierte Vitaminpillen. Aber das lässt langsam nach. Magnesium nehm' ich schon extrem hoch dosiert, da kann ich nicht mehr zulegen ;-)

Alles Gute auch für Dich!

Beitrag von siem 01.03.11 - 20:15 Uhr

hallo

hatte das in der letzten ss auch ganz doll. bei mir hat es dann geholfen die beine mit frantzbranntwein einzureiben.
lg siem