Komische Frage,nach der AS

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von tweetygirlhome2006 01.03.11 - 15:38 Uhr

Hey Mädels ,

ich muß euch mal wieder etwas fragen denn ich weiß auch nicht ob das normal ist,und ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt.

So meine Frage an euch,ich hatte am 11.02.11 meine AS die nach untersuchung war alles in Ordnung,und mein HCG wert geht auch immer weiter runter. So dann sagte mein FA das man ja mindestens 2 Wochen#sexwarten soll. Das habe ich getan. Nun ist es denn normal das man das #sex jetzt irgendwie anders empfindet? Oder bilde ich mir das nur ein? Denn ich denke es ist irgendwie anders das empfinden nach dem #sex. Was habt ihr für erfahrungen danach gemacht.

Ich danke euch schon mal für die Erfahrungen.

Lg

Beitrag von sweatheart83 01.03.11 - 16:30 Uhr

Hmm, ich kann nicht sagen das der #sex seit der AS anders ist.
Ok ein bisschen schon weil wir seitdem wieder mit Kondom verhüten und da fühlt es sich ja eh etwas anders an, aber ansonsten alles normal.

Vieleicht ist das bei dir ne Kopfsache und du bist noch garnicht so weit. lass die doch noch etwas mehr zeit um die Sache zu verarbeiten, dann kommt auch das normale gefühl beim #sex wieder!


Lg sweatheart83

Beitrag von schne82 01.03.11 - 18:58 Uhr

also ich finde, es ist nicht anders als vorher gefühlsmäßig, max. noch vom Kopf her, dass man sich etwas versteift oder so, aber sonst nicht

Beitrag von panterle 01.03.11 - 19:00 Uhr

#winke,

nein, das stimmt schon. Ich hatte auch 14 Tage nach meiner AS (04.02.) das 1. Mal ( aber mit Kondom) ich muß sagen, daß mir da der #sex gar keinen Spaß gemacht hat, weil sich alles so komisch da unten anfühlte, so eine Leere irgendwie, mir wurde auch kurz übel und ich fing an zu zittern. Beim 2. mal dann, war der #sex besser.Beim letztn #sex (23.02.) hatte ich auch ein Kondom benutzt, rutschte aber leider runter und das war genau um die Zeit des #ei (22.02.) . Nun ist mir seit Sonntag schlecht usw. kurzum, ich hab wieder die allergleichen Anzeichen wie in der letzten SS. Nun hab ich irgendwie Angst#zitter wieder ss zu sein. Ich würde mich auch über eine Neue SS freuen, nur die Angst vor einer FG ist auch da.
Mein FA meinte bei der Nachkontrolle ( 12.02.) daß ich die 1.Mens nach der AS abwarten soll, denn im April darf ich auch wieder #schwanger werden. Mein NMT wäre laut #ei am 08.03.

VG Jutta#kuss

hier noch mein ZB :

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872944/569243