Habe ein Kasperletheater geschrieben, was haltet ihr davon!?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von janinechen 01.03.11 - 17:02 Uhr

Habe es im Forum "Kindergartenalter" gepostet.
Hier der Link:
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=4&tid=3049834

Beitrag von itsmyday 01.03.11 - 17:26 Uhr

Hi!

Ich würde auch lieber erst die Gretel ungehorsam sein lassen, dann fällt sie auf die Nase und ist forthin klüger. #pro

Ansonsten finde ich es nett, dass Du sowas geschrieben hast!!! #liebdrueck

LG Itsy

Beitrag von janinechen 01.03.11 - 17:38 Uhr

Vielen Dank Itsy! #liebdrueck

Ich dachte mir auch die Gretel ungehorsam sein lassen damit sie (und auch die Kinder) aus dem Fehler lernt/lernen.
Zum schluss dachte ich mir vielleicht dass der Kasperl und der Seppl die Gretel irgendwie befreien und sie sich dann bei der Großmutter für ihr ungehorsam entschuldigt und dann noch einen Appell an die Kinder gibt wie z.b.: "Da seht ihr Kinder wie es gehen kann wenn man nicht hört. Sprecht niemals mit Fremden und geht vor allem nicht mit."

Ich persönlich finde dieses Thema einfach unglaublich wichtig für Kinder, deshalb würde ich es gerne für mein Kasperletheater verwenden.

#herzlich

Beitrag von urbia-Team 02.03.11 - 09:08 Uhr

Crossposting: Stillgelegt