Ich versuche es einfach noch mal

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kricki81 01.03.11 - 17:16 Uhr

Da ich heute nachmittag nur eine Antwort bekommen habe versuche ich es einfach nochmal und zwar geht es um folgendes
Huhu Mädels,
bin jetzt in der 31 Woche mit Zwillingen.War heute bei meiner Hebamme und auf dem Ctg waren ein paar kleine Wehen.Sie sagte das meine Gebärmutter "wehenbereit" ist und ich Magnesium nehmen soll.
Jetzt wo ich zu Hause bin bemerke ich das ich die Wehen stärker merke wenn ich auf dem Rücken liege
Jetzt zu meiner Frage Ist es normal das man die Wehen stärker merkt wenn man auf dem Rücken liegt???
Liebe Grüße Nicole mit Silas und Noah 31 ssw

Beitrag von entenbaby 01.03.11 - 17:19 Uhr

Hey,
persönlich hab ich damit noch keine Erfahrungen gemacht, aber bei meiner Schwester war es genauso. Jedes mal, wenn sie auf dem Rücken lag, hat sie die Wehen viel stärker gemerkt.
LG

Beitrag von kaetzchen79 01.03.11 - 17:28 Uhr

hast du richtige wehen oder übungswehen?

Beitrag von smily-81 01.03.11 - 17:29 Uhr

Hallo,
bei mir fing das auch so in der Zeit mit den regelmäßigen Übungswehen an. Ich sollte mich beim CTG auch auf die Seite legen und schwupps waren sie weg. Hab dann auch Magnesium nehmen müssen und denke auch, dass es in Rückenlage verstärkt auftritt.

LG Lydia 35.SSW