Sprachstandsuntersuchung - jetzt schon?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von babydreamer 01.03.11 - 18:14 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist am 27.10.2007 geboren und heute hatte ich in der Kita einen Infozettel zur Sprachstandsuntersuchung. Sie soll im April stattfinden für alle Kinder die in 2 Jahren schulpflichtig sind. Das wäre dann Schuljahr 2013/2014 ?? Letztens hab ich noch die Info vom Schulministerium gelesen und die irgendwie so verstanden, dass mein Sohn erst 2014/2015 eingeschult würde ?? #kratz

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulsystem/Schulformen/Grundschule/FAQ_Einschulung/Vorziehung/index.html

blickt da noch jemand durch und kann mich mal aufklären ??

Danke
LG
Martina

Beitrag von silbermond65 01.03.11 - 18:18 Uhr

Was ist eine "Sprachstandsuntersuchung "?
Meine Tochter wurde am 28.04.2007 geboren und davon hab ich noch nie was gehört.

Beitrag von babydreamer 01.03.11 - 18:21 Uhr

Hallo,

guck mal hier, das haben wir als Flyer bekommen

http://www.schulministerium.nrw.de/BP/Schulsystem/Schulformen/Grundschule/Sprachstand/Sprachstandsfeststellung_zwei_Jahre_vor_der_Einschulung/index.html

ist wie gesagt Pflicht und wird bei allen Kindern 2 Jahre vor Schulpflicht durchgeführt, auch wenn sie keine Kita besuchen

LG
Martina

Beitrag von kati543 01.03.11 - 20:42 Uhr

Das gibt es auch nicht in jedem Bundesland. Bei uns in Hessen ist die Untersuchung 1,5 Jahre vor der Einschulung. Sie ist Pflicht bei uns. "Sprachlich auffällige" Kinder besuchen dann 1 Jahr lange eine Art Förderunterricht für die deutsche Sprache. Da das 1 jahr vor der Einschulung beginnt, ist die Untersuchung eben so zeitig.

Beitrag von isaolemerle 01.03.11 - 18:39 Uhr

In NRW ist es im Moment in der Diskussion, den Stichtag doch Ende September einzufrieren und nicht weiter zu verlegen, wie ursprünglich geplant.
Nach alter Rechtslage wäre dein Sohn 2013 schulpflichtig, nach neuer, die aber wohl noch nicht beschlossen ist, 2014. Schönes Chaos. Danke, rot-grün.
LG Isa

Beitrag von babydreamer 01.03.11 - 18:40 Uhr

Achso na dann hab ich es ja doch nicht ganz falsch verstanden.
Danke für deine Antwort.
LG
Martina

Beitrag von aenni 01.03.11 - 20:46 Uhr

Hallo,

also vorerst bleibt der Stichtag der 1.10.!! weiß das so genau da mein Sohn genau an dem Tag geboren ist, 2006 und somit 2012 in die Schule geht! Wohnen auch in NRW, die Verschiebung ist tatsächlich noch nicht beschlossen!

LG aenni

Beitrag von ballroomy 01.03.11 - 18:39 Uhr

Die Änderung des Stichtages ist noch nicht entschieden. Daher wird noch davon ausgegangen, dass er sich weiter nach hinten verschiebt. wär zumindest eine plausible Erklärung.