Morgen NMT+2

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nikki23w 01.03.11 - 18:27 Uhr

Hallöchen.

Ich bin morgen schon 2 Tage drüber. Ich trau mich einfach nicht zu testen.

Was denkt ihr sollte ich es wagen morgen früh, jenachdem wie die Tempi ist?#zitter

Lg Nikki


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/815373/568061

Beitrag von bine1310080405 01.03.11 - 18:29 Uhr

ich habe morgen nmt und was soll ich sagen habe mit nem 25 er getestet und natürlich wieso auch nicht negativ :-(

ich denke ich lasse alles bleiben versuchen es ja schon 3 jahre und nichts passiert ...habe keine lust mehr SG meines mannes war super und bei mir ist auch alles ok ...es soll wohl einfach nicht sein...

dabei hätte ich gerne ein geschwisterchen für unseren sohn #heul

Beitrag von cora-maus 01.03.11 - 18:30 Uhr

Ich würde einfach testen denn haste gewissheit ;-)

Viel Glück #klee

Beitrag von valith 01.03.11 - 18:55 Uhr

Ich würde gucken wie die tempi morgen ist, bleibt sie so oder steigt:testen, sinkt sie, warte noch nen Tag, ob die Pest kommt:
ich finde sieht GUT aus!!!
Haste noch nen Ovu??Vllt orakelst du heute noch oder morgenfrüh, der Ovu sollte(!) deutlich positiv anzeigen bei einer SS.

V I E L #klee