Frage bitte :-)

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von romina-celin 01.03.11 - 18:42 Uhr

Was ist ovara comp???und für was???danke für die Antwort :-)#klatsch

Beitrag von deliah75 01.03.11 - 18:45 Uhr

hallo..... les das mal
Wenn man mit der Eizellreifung Probleme hat, also der ES kommt nicht um den 14.ZT herum, sondern erst viel später, kann man zu Ovaria comp greifen, das eine Mischung von mehreren Heilpflanzen ist. Ovaria comp ist östrogenähnlich, unterstützt die Eizellreifung, verbesser die Qualität und die Menge des Zervixschleimes und verbesser die Qualität der Eizelle. Die Tempi in der ersten Zyklushälfte wird ruhiger und der ES kann 3-4 Tage früher als gewohnt kommen.

Ovaria nimmt man in der 1.ZH vom ersten Zyklustag bis zum ES (wenn du nicht sicher bist, bis zur Tempierhöhung) 3 x 5 Globulus am Tag.
Man sollte Ovaria nicht nehmen, wenn man:
# auf Bienengift allergisch ist
# zur Zystenbildung neigt
# schon andere eisprungfördernd wirkende Mittel nimmt, wie Clomifen (beide zusammen könnten ebenfalls zur Zystenbildung führen)
# Endometriose hat oder dazu neigt
lg deliah

Beitrag von ceres86 01.03.11 - 18:45 Uhr

OvariaComp.
Ist ein homöopathisches Mittel aus verschiedenen pflanzlichen Inhaltsstoffen. Das ist zur Zyklusregulierung gedacht. Wenn du zum Beispiel eine zu lange erste ZH hast. (Nehmen das wegen PCO).

Hier stehen noch mal alle:
http://kiwu.winnirixi.de/homeo.shtml

Beitrag von romina-celin 01.03.11 - 18:52 Uhr

Ok ok vielen dank ich bin erst 20 aber mein mann und ich versuchen schon 17 Monate schwanger zu werden...morgen fange ich mit dem Kindlein-komm-Tee an und mein Mann nimmt argentum metallicum D6...ich hoffe es passiert Dan endlich etwas :-(