farbige Kontaktlinsen

Archiv des urbia-Forums

Forum: Karneval

Alaaf und Helau! Kostüme, Kamelle und Karnevalslieder, hier geht es (rund) um die 5. Jahreszeit! Wenn ihr noch ein Kinderkostüm braucht, hier findet ihr noch ein paar schöne Ideen.

Beitrag von casimir87 01.03.11 - 19:02 Uhr

Hallo meine Lieben,

Nächsten Montag geht es bei uns mit dem Karnelval los #ole Mein Kostüm steht auch schon. Ich geh als Vampirbraut.

Sooooo nun hatte ich überlegt, das i-Tüpfelchen für mein Kostüm wären farbige Kontaktlinsen. Ganz weiß oder halt ein wenig scary :-)

Kann sich jemand vorstellen was ich meine :-D Ich hoffe doch.

Nun ist es so, das ich keine Brille brauche und noch nie was mit Kontaktlinsen zu tun hatte. Ich würde die über das Internet bestellen wollen.

Geht das überhaupt? Kontaktlinsen obwohl ich keine Brille brauche? Wenn ja wo kann man sowas bedenkenlos kaufen? Tut es weh die Linsen einzusetzen? Bekommt eine Laie das überhaupt hin?

Wäre lieb wenn ihr mir helfen könntet :-)

Lieben Gruss
Casi

Beitrag von ma2004 02.03.11 - 11:05 Uhr

Hallo!

Erfahrung habe ich leider keine damit, habe aber auch schon öfters mit dem Gedanken gespielt, mir farbige Kontaklinsen zu kaufen.

Kontaklinsen ohne Brille ist aber überhaupt kein Problem.

Suche im Netz einfach mal nach farbige Kontaktlinsen ohne Stärke
da findest du etwas.

z.B. hier:

http://kosmetischelinsen.de/index.php?cPath=36

Gruß

Susanne

Beitrag von zuckerpups 02.03.11 - 17:12 Uhr

Du mußt zumindest zum Optiker oder Augenarzt, um Deine Augenvermessen zu lassen, weil das wie bei Schuhen ist: Es gibt unterschiedliche Größen bei Kontaktlinsen, sprich Iris-Durchmesser etc.

Daß man die auch ohne Stärke bekommt, ist kein Problem.
Das Tragen und Entfernen muß Dir jedenfalls dennoch auch vorher nahegebracht werden, sonst hängst Du da und wirst die Dinger nicht mehr los oder bekommst sie gar nicht rein.

Beitrag von casimir87 03.03.11 - 18:35 Uhr

Danke ihr zwei!!! #huepf