Durchgehende Schiebestange o. besser nicht?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von val10 01.03.11 - 19:22 Uhr

Hallo Mädels,

jetzt war ich mir schon so sicher welchen Buggy ich will (Cybex Calisto) und dann funkt mir die Verkäuferin dazwischen mit: Mit der durchgehenden Lenkstange brauchen sie aber viel mehr Platz im Kofferraum. :-[: und jetzt hab ich wieder keinen Plan mehr #schmoll
Ich habe mich eigentlich dafür entschieden, weil viele gesagt haben man könnte mit einer Hand besser schieben. Aber schiebt man ständig mit einer Hand #kratz ?
Es macht ja auch Sinn dass der mehr Platz braucht. Aber gleich soviel?
Könnt ihr mir mal Helfen?
Danke #blume

#winke Tina

Beitrag von littleblackangel 01.03.11 - 19:43 Uhr

Hallo!

Noch ist dein Kleiner relativ klein und hat noch kein Geschwisterchen...

Sobald er aber größer wird und laufen will, du aber mit der anderen Hand trotzdem den Buggy schieben musst, wirst du merken, wie oft man den Buggy mit nur einer Hand schieben musst.
Wenn ihr dann vielleicht noch ein Geschwisterchen plant und du das kleinere Geschwisterchen schiebst, den Großen aber trotzdem an der Hand laufen lassen willst, dann ist eine durchgehende Schiebestange ebenfalls sinnvoll...

Ansonsten...habt ihr zB einen Hund, dann schiebst du auch nur mit einer Hand...willst du ein Eis essen, zwischendurch ein Brötchen oder eine Kleinigkeit essen willst, dann schiebst du mit einer Hand...und wenn es regnet und du zusätzlich einen Schirm halten musst...
Es gibt soviele Situationen, die man da hätte...

Einziger Vorteil von zwei Griffen...du kannst die Einkaufstaschen gut drüber hängen!

Ja, die sind meist größer im Kofferraum, allerdings habe ich die Erfahrung, das die mit zwei Hörnchen meist wesentlich länger zusammengelegt sind.

Vielleicht helfen dir ja die Anregungen! Wir haben beides zuhause und ich nutze lieber die durchgehende Schiebestange!

LG Angel mit zwei Zwergen

Beitrag von val10 01.03.11 - 19:51 Uhr

Überzeugt! #danke.
Was für ein furchtbarer Gedanke beim schieben kein Eis essen zu können ;-)

Schönen Abend und Lg
Tina & Valentin

Beitrag von cherymuffin80 01.03.11 - 19:52 Uhr

Hallo,

ich hatte einen KiWa mit durchgehendem Lenker und als Buggy den Gesslein Baby Buggy 4x2, toller Buggy, aber ich verfluche immerwieder den geteilten Griff.

Wenn es z.B. regnet ist es unmölich für sich selbst einen Schirm aufzumachen da man sonst wirklich Lenkprobleme bekommt.
Und jetzt wo meine Kleine auch läuft hab ich oft auch nur 1 Hand, wobei wenn der Wagen leer ist lässt er sich einfacher einhändig schieben als mit Kind.

Ich würde mir keinen mehr kaufen mit geteiltem Griff, wenn die auch im Auto praktischer sind.

LG

Beitrag von val10 01.03.11 - 19:57 Uhr

Viel Dank für deinen Tip.
Wundert mich das es so viele mit geteiltem Griff zu kaufen gibt #kratz. Eigentlich fast nur. Dabei hat der andere offensichtlich so viel mehr Vorteile.

Schönen Abend noch.
LG Tina

Beitrag von pregnafix 01.03.11 - 20:23 Uhr

Wir haben beim Kauf auch auf die durchgehende Schiebestange geachtet (und noch auf einiges mehr) und es war sooo schwer das passende zu finden. Die meisten Wagen haben echt 2 Griffe und das kam für uns nicht in Frage.
Wir hatten dann einen Glücksgriff bei Babywalz :-) Ich bin restlos begeistert!

Beitrag von yvi1684 01.03.11 - 20:30 Uhr

Hallo,
mhhh also ganz ehrlich ich hab keine durchgehene Schiebestange und ich kann den Baggy auch mit eine Hand schieben#kratz.
Liebe Grüße Yvi

Beitrag von katta0606 01.03.11 - 20:53 Uhr

Hi,
ich habe den Callisto und bin total zufrieden und Ja, man schiebt häufig mit 1 Hand, vor allem, wenn da noch ein Geschwisterkind ist oder man ein Hund/Pferd hat, oder in der Stadt beim Einkaufen etc. pp.
Der Callist nimmt gar nicht soviel Platz weg, da der durchgehende Schieber sich einklappen lässt.

LG Katja