Kopfgröße

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von astrida 01.03.11 - 19:24 Uhr

Hallo,

hatte heute das 3. Screeening.
Die Ärztin meinte das der kleine Mann einen recht großen Kopf hätte und das dies bei der Geburt problematisch sein könnte.

Hier mal alle Daten die im MUPA stehen:

BPD: 83mm
FOD: 110mm
ATD:80 mm
APD:79mm
FL:61mm

Wie kann ich rausfinden wie der Kopfumfang des Kindes ist?

Vielen Dank für Eure hilfe ;)

lg Astrida

Beitrag von kleinjulchen87 01.03.11 - 19:45 Uhr

hallo! vielleicht meinst das?! LG
julia + babygirl 28 ssw
#verliebt

Beitrag von kleinjulchen87 01.03.11 - 19:46 Uhr

http://www.rund-ums-baby.de/40_wochen/ssl.htm

Beitrag von bine8106 01.03.11 - 19:50 Uhr

Also ich hatte heut auch das 3. Screening. Bei mir steht bei FOD/KU 20,6. Ich denke, dass FOD der Durchmesser des Kopfes ist. Wenn dein Doc nicht den Umfang gemessen hat wird´s glaub ich schwierig, da der Kopf ja nicht rund ist. Man kann´s also nicht genau ausrechnen.

LG

Bine

Beitrag von uta27 01.03.11 - 20:52 Uhr

Hi!
Toller Arzt! Erstmal verunsichen! Ich hoffe, er hat auch gesagt, dass sich beim Kind die Schädelplatten ineinander schieben und dein Becken sich weitet, damit das Kind bei der Geburt auch durchpasst!
So hat es die Natur vorgesehen! Coole Sache so ein Körper!
Lass Dich nicht verunsichern!
LG, Uta