Frage an die SS-Diabetikerinnen/Lanzetten auf Rezept???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lotte79 01.03.11 - 20:16 Uhr

Hallo zusammen,

meine eigentliche Frage steht ja schon oben. Die Lanzetten für das Blutzuckermessgerät, erhaltet Ihr die auf Rezept? Ich habe heute mal bei meiner FA nachgefragt, und die Arzthelferin war zwar so nett und hat mir von Ihnen welche abgegeben, aber ich glaube mit den Dingern kann ich nicht umgehen#zitter Das sind nämlich die normalen Dinger, wo man wirklich sich selber die Spitze in den Finger rammen muss.

Ich hatte bisher immer so ne Lanzette, die ich in die Stechhilfe stecken konnte. Da musste ich nur auf den Auslöser drücken und schon wars erledigt:-D

Ich danke euch für die Antwort.

LG
Silke

Beitrag von corry275 01.03.11 - 20:18 Uhr

Hi

Soweit mir bekannt ist bekommst du die auf Rezept, wie die Teststäbchen für das Gerät ja auch...

LG Corry

Beitrag von mamilein-stefanie 01.03.11 - 20:18 Uhr

die lanzetten bekommst du auf rezept im diabetis center.

Beitrag von didyou 01.03.11 - 20:19 Uhr

Huhu,

ich bekomme Beides auf Rezept und muss nichtmal was zuzahlen.

Würde einfach nochmal nachfragen.

Liebe Grüße

Didyou

Beitrag von lotte79 01.03.11 - 20:21 Uhr

Hey,

danke euch für die schnellen Antworten. Dann spreche ich meine FA da nochmal drauf an (ich trau mich einfach nicht an deren Stechdinger).

LG
Silke

Beitrag von didyou 01.03.11 - 20:25 Uhr

Ich würde die auch nicht nehmen! Mir hat es damit beim Zuckerbelastungstest auch viel mehr weh getan als jetzt Zuhause!

Beitrag von silas.mama 01.03.11 - 21:27 Uhr

...
jepp, bekommst Du per Rezept und ohne Zuzahlung!