ÜZeit

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von nefer-tari 01.03.11 - 20:18 Uhr

Hallo,
nun meld ich mich nach längerer Zeit auch mal wieder. Ich hab zwar oft mitgelesen, hab aber etwas Auszeit gebraucht. Und nun ist es auch bei mir soweit- wie bei vielen - was ich hier so las...
Ich bin in der Ü-Zeit - manchmal hab ich SS Beschwerden, dann wieder nicht. Hab am Donnerstag FA Termin- bin aber innerlich fix und fertig. Hab Angst- das es wieder nichts ist. Meine FG war am 9.9 in der 9 SSW-wegen Schilddrüse. Ich hab Angst vor einer erneuten AS- die würde ich diesmal, glaube ich ablehnen... das warten und wie die Ärtze mit einem umgehen waren zu schlimm!!!#wolke
Selbst einen #schwangerTest hab ich bis jetzt nicht gemacht- weil sich die Gedanken immer wieder drehen. Und das #zitter und #schwitz nimmt kein Ende. Meine Temperatur ist fast immer gleich- nur heute morgen ist sie um einiges gefallen- und ich könnte heulen...
Ich danke euch fürs "zuhören" , denn ich weis hier ergeht oder erging es schon viele so- Und es tut gut- es einfach mal los zu werden...DANKE!#blume
..und ich hoffe es ist bald Donnerstag und ich hab den Termin #schwanger überstanden
Liebe Grüße
nefer-tari mit Marc an der Hand und #stern im Herzen

Beitrag von annabella1970 01.03.11 - 20:20 Uhr

Was ist mit der Schilddrüse?

Beitrag von nefer-tari 01.03.11 - 21:36 Uhr

Zu erst wußte man nicht warum es zur Fg kam. Doch bei einer Blutuntersuchung 6 Wochen später wurde eine Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Und diese führt zur FG oder Fehlbildungen und zu sterilität. Wurde nun per Tabletten eingestellt. Aber die Angst ist da- daß das Hormon nicht ausreicht. Die Schilddrüse ist ein oft nicht bekanntes Übel für FG und viele Frauen werden danach nicht untersucht....
Auch hier wird es nur gestreift: http://www.urbia.de/magazin/nachrichten/schilddruesenprobleme-erhoehen-fehlgeburtsrisiko