Baby-Kekse?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadine020609 01.03.11 - 21:05 Uhr

Hallo,

ich hab auf den Packungen gelesen das die ab 8 Mon. sind bzw. ab 6 Mon. wenn sie in Milch aufgelöst werden.

Mein kleiner ist 19 Wo. und bekomt schon 3,5 Wo. Gemüse-Kartoffel-Fleisch Brei zu Mittag#mampf.

Jetzt scheinen die Zähne zu kommen#baby und Beißringe sind laut ihm "doof":-[ alles andere was in den Mind passt "cool";-) !

Seine Oma hat ihn heute mal ne Minute an nem Keks lutschen lassen#augen und er hat sich quasi daran "festgelutscht" :-p!

Kann ich ihn schon Kekse geben wenn ich dabei bin#kratz?

LG und schönen Abend Nadine #herzlich

Beitrag von luziar 01.03.11 - 21:20 Uhr

ich würde so früh keine kekse geben!viel zu ungesund.wenn du meinst er braucht was zum draufrum beißen versuchs mit nem gel beißring oder nem sauberen feuchten tuch auf dem er rumsabbern kann. mute seinem magen nicht soviel zu, sonst hat er nachher bauchweh und zahnweh#heul das muss nicht sein. lg luziar

Beitrag von reveal 01.03.11 - 21:22 Uhr

Probier es einfach aus. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Altersangaben (gerade bei Keksen oder Zwieback) relativ sind. Unser Kleiner mag zum Beispiel die Hipp Hirsekringel und auch die Alnatura Babykekse total gern und die sind laut Verpackung ab zwölf Monate - er ist aber erst neun Monate und isst die schon seit er sieben MOnate alt war. Ich denke, die Angaben sind immer eher vorsichtig gehalten, weil die Hersteller ja für ihre Produkte haften.

Ich habe aber darauf geachtet, dass kein Zucker drin ist und kein Salz. Das müssen die Kleinen ja in dem Alter noch nicht haben.

LG reveal

Beitrag von kyra01.01 01.03.11 - 21:27 Uhr

meine maus hat die hipp milchkekese die man auch auflösen kann mit 6 monaten bekommen!

sie hat zwar mehr gesaut als gegessen aber ihr hat es gefallen bleib nur dabei!!!!!!!

lg kyra

Beitrag von carinchen89 01.03.11 - 22:09 Uhr

hallo,

also ich würde die Babykekse überhauot nicht geben. da steht an 2ter Stelle Zucker..

Ich gebe Liam (morgen 9 Monate) "Dinkelstangen ungesüßt" aus dem Reformhaus.


Lg Carina mit Liam#baby

Beitrag von nalle 02.03.11 - 07:52 Uhr

Und Angst das er sich verschlucken könnte mit 19 Wochen hast Du nicht ?

Beitrag von urbia-Team 02.03.11 - 09:10 Uhr

Stillgelegt: Crossposting