peinliche Frage

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von heutelieberso 01.03.11 - 21:25 Uhr

Hallo,

ich habe heute eine eher peinliche Frage, seit der Geburt unserer Tochter "pupse" ich während des Geschlechtsverkehrs immer aus der Scheide. Bin ich unten einfach noch zu "weit" oder der Penis meines Partners zu dünn.

Klar wir lachen beide drüber aber so langsam nervt es und es ist mir irgendwie auch peinlich meinem Partner gegenüber.

Geht es jemanden genauso? Kann man da irgendetwas gegen machen?

LG heutelieberso

Beitrag von ich auch.. 01.03.11 - 21:47 Uhr

Ja,mir geht´s genau so...Vor allem passiert das,wenn mein Becken etwas weiter oben ist-also wenn er vor mir knieht und mein Becken auf seinen Oberschenkeln ist#hicks

Das ist mir auch immer megapeinlich...Aber was soll man machen? Mich dauernd zu konzentrieren,daß es nicht passiert,ist voll abtörnend.

Beckenbodengym soll ja was bringen.Oder Liebeskugeln.Hab mir gestern welche geholt#schein

Beitrag von heutelieberso 01.03.11 - 21:52 Uhr

Ich habe schon Kugeln getragen die merke ich aber überhaupt nicht. Konzentrieren und zurückhalten klappt bei mir auch nicht dann wird es nur lauter wenn ich mal nicht anspanne....

Beitrag von isnormal 01.03.11 - 21:57 Uhr

also ich denke es gibt keine frau, die das noch nicht erlebt hat.

ab und zu kommt das eben mal vor und ich finde das muss einem nicht peinlich sein, vor allem weil männer sich für solche kleinigkeiten überhaupt nicht interessieren ;)

meist kommt es durch das rein-und-raus zu einer "luftansammlung", die dann halt auch irgendwie wieder entweichen muss.

also mach dir nicht zu viele gedanken das ist ganz natürlich :)

LG

Beitrag von heutelieberso 01.03.11 - 22:11 Uhr

Ja ab und an hatte ich Schwangerschaft auch aber jetzt ist es bei jedem Verkehr :-(

Beitrag von sweetelchen 01.03.11 - 22:33 Uhr

Ach Mensch, mädels.
Es ist was ganz normales da braucht ihr nicht alle in Schwarz zu schreiben.
Ich finde das auch sehr peinlich wenn da so ein Pups- Geräusch kommt, aber immer dran denken ; Nicht wir sind schuld das die Luft da reingedrückt wird sondern unsere Männer. Klar nervt das, aber mit der richtigen Technik wird es schon. Bei uns ist es mittlerweile seit über 2 Jahren nicht mehr vorgekommen #schein

Beitrag von willnix 02.03.11 - 10:38 Uhr

Hey!!!!!!
Mein bestes Stück ist doch kein Blasebalg!!!!!
Klar kann das mal vorkommen. Also ich finde das nicht sonderlich schlimm.

Beitrag von anonymemaus 02.03.11 - 08:46 Uhr

Das kenne ich auch, bei mir passiert es nur wenn wir es in der "Hündchenstellung" machen. Find das aber nicht schlimm, meinen Freund stört es auch nicht. Wir lachen drüber.;-)

Beitrag von gnoemchen 03.03.11 - 13:02 Uhr

hi geht mir auch manchmal so. Beim rein raus wird halt Luft in die Scheide gepumpt und die kommt dann halt wieder raus. ,macht Musik beim Sex an dann fällt das nicht so auf:-)
Lh