Wie/Wo finde ich einen Clown für den Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von schnullabagge 01.03.11 - 22:04 Uhr

Hallo!
Meine Tochter wird im Sommer fünf und wir möchten ihr für eine halbe Stunde o.ä. einen Künstler "schenken" Also so ein bisschen Spässken und Zauberei, Jonglage.
Wo oder wie finde ich am besten so einen Künstler? Das Angebot im Netz ist ja riesig, aber wenig strukturiert.
Er sollte z.Bsp. nicht zu weit anreisen müssen.

Über die Agentur für Arbeit?! Oder habt ihr andere Ideen, Tipps oder Erfahrungen gemacht?

Bin für jeden Rat dankbar!

LG Steffi

Beitrag von hedda.gabler 01.03.11 - 22:26 Uhr

Hallo.

Das hier ist die Künstlervermittlung des Arbeitsamtes (unter "Show" findest Du auch Clowns und ähnliches):
http://zav.arbeitsagentur.de/nn_462294/kv/Home/Homepage.html__nnn=true

Ansonsten gib mal bei google "Clown + Deine Stadt" (bzw die nächstgrößere Stadt).

Gruß von der Hedda.

Beitrag von louis2005 02.03.11 - 09:35 Uhr

also ich habe unseren clown ganz einfach über's internet gefunden:

http://www.bayern.zauberersuche.de/kinderzauberer/erdweg/index.htm

vielleicht gibt es so was ja auch bei euch? die clowns sind aber ganz schön teuer :-( viel erfolg :-)

Beitrag von miriamstolz1 29.04.11 - 01:19 Uhr

Hallo Steffi,

du sollst einen Künstler suchen, der sich mit 5-jährigen auskennt. Beim zaubern soll er/sie die Kinder so fantasievoll beschäftigen, dass sie nicht nach 5 minuten nicht mehr aufmerksam sind!
Schau mal hier : http://www.liar-entertainer.com

LG, Miriam