Starke Senkwehen...

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von werdendemami1987 02.03.11 - 09:26 Uhr

Hallo,

ich habe starke Senkwehen seit ca. 6 Tagen. Sie strahlen in Rücken und Beinen auch aus. Und da unten habe ich ein Gefühl als wenn ein Gummiband gedehnt werden würde!

Ist das normal?
Muss ich mit einer baldigen Geburt rechnen?

LG

Tina 38. SSW

Beitrag von daoning 02.03.11 - 10:30 Uhr

Hallo Tina!

Genau kann dir das leider sicher niemand sagen, aber ganz sicher musst du mit der baldigen Geburt rechnen ... du bist ja schon in der 38.SSW da kann es jeden Tag losgehen ;-) oder erst in drei Wochen :-D

Die Schmerzen kenne ich auch, die kommen und gehen als wäre nichts gewesen, so waren meine Senkwehen. Die waren schon so stark, dass ich letzte Woche dachte es geht los, war aber nur falscher Alarm :-p

Jetzt hilft nur noch entspannen soweit es geht und Tee trinken #tasse

lg daoning

Beitrag von aga-sweet 14.03.11 - 17:35 Uhr

hallo, ich hatte auch sehr starke senkwehen, von freitag auf Samstag fast 12 std. da dachte es geht los, heute war ich beim FA. sie sagt , soll damit rechnen mit badligen geburt, kann in einer woche oder 2 wochen sein und man soll sich schonen. als kurz gesagt, ja kannst damit rechnen.

LG

35+5 ssw