Alle testen...da musste ich doch gleich mitmachen...und natürlich:

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von leni2010 02.03.11 - 09:27 Uhr

NEGATIV#augen

Ehrlich gesagt weiß ich nicht bzw denke fast das es zuuu früh war??

Was meint ihr? Kryos sind ja bekanntlich langsamer....

Auch wenn ich nich viel Hoffnung habe, da ich am Tag 5!!! 2xSechszeller und 1xAchtzeller (BQuali) bekommen habe....von da ab hatte ich kein gutes Gefühl. Mein Arzt meinte dass trotzdem eine 15%Chance bestehen würde...ja klar...#gruebel Zweckoptimismus???

So. Also bin ich heute Auftauen+12 TF+8

Ist das für DIE Kryos w e n n wirklich zu früh????

(Das einzige was mich im Moment aufbaut IST, dass es nächste Woche direkt mit der nächsten ICSI weitergehen würde.
Ich habe heute Nacht so intensiv geträumt ich sei ss....dass ich jetzt fix & alle bin und mich am liebsten ins Bett verkrümeln würde um einfach nur weiter zu träumen....)

Danke f Eure AW#winke

Beitrag von jaroslava 02.03.11 - 09:36 Uhr

ui grins ich dachte jetzt grad warum schreibt die lanni wieder wa anderes wenn sie unten schreibt sie testen seid 5 tage positiv .................mensach jetzt sehe ich ihr habt sehr ähnlichen niknamen hier #rofl
Also süsse es ist zu früh, manche testen zwar bereits positiv aber es können reste von HCG sein weil immer hin testen die sehr serh sehr hautzart und das ist wie wasser auf heisem Stein gefährlich!!!!!!
Also schmeis denn SST weg und warte mind bis zu TF+12 ok dann kannst mit sst es versuchen!!!!!!!!

Beitrag von leni2010 02.03.11 - 09:44 Uhr

Neeee, ich bins :) Leni :) ...nich Lanni *lach* An ihrer Stelle wäre ich sehr gerne....
Ich bin soooo froh dass ich endlich all meine Tests von EBAY verbraten habe.....also,jetzt ist Schluss-> bis Sónntag!!! Und dann wird nochmal getestet...BT ist dann vermutlich am Mo! Viel Hoffnung habe ich nich wirklich.....aber naja...die stirbt ja bekanntlich zuletzt!

Beitrag von jaroslava 02.03.11 - 09:52 Uhr

Süsse nichts ist verloren ok und warte WE ab ja ! Ich habe auch Monttag BT aber wie gesagt ich teste am samstag Früh mit CB Frühtest der ist sicher und einfach gut.
#liebdrueck
Aber mein gefühl sagt auch eher nicht SS #schmoll

Beitrag von lanni2010 02.03.11 - 11:35 Uhr

Und ich denk grad,...... warum reden die hier über mich #rofl

Beitrag von leni2010 02.03.11 - 12:06 Uhr

neeeee- und wenn n u r Gutes :)

Daumen sind für Dich gedrückt.....scheinst ja wirklich ss zu sein !?! Ich wünsche es Dir.....#klee

Beitrag von lanni2010 02.03.11 - 14:36 Uhr

Ich hoffe es so sehr #verliebt
Drück alle meine 6 Däumchen das dein Test doch bald positiv anzeigt #liebdrueck

Beitrag von chipsy84 02.03.11 - 09:36 Uhr

Hallo Leni,

ich kann dich sooo gut verstehen, aber ich denke, wenn du heute "erst" TF+8 warst, dann war das definitiv noch zu früh!

Ich hab auch gehört, dass die Kryos etwas langsamer sind, von daher ist denke ich, noch alles drin.

Ich drück dir feste die Daumen!!!

glg Anja

Beitrag von leni2010 02.03.11 - 09:45 Uhr

Hoffe es s e h r....dass sie einfach nur bummeln....und dann ordentlich Gas geben :)

Und Dir drücke ich sie natürlich auch-gaaaanz feste#klee

Beitrag von katiti 02.03.11 - 11:00 Uhr

deshalb bin ich kein grosser Tester. Habe große Angst vor den Enttäuschungen oder gar falschen Hoffnungen. Aber es ist meiner Meinung nach viel zu früh. In meiner KiWu sagen sie ab den dersten Tag des Ausbleibens der Mens testen. Erst dann kann man mit gewisser (!!!) Sicherheit etwas sagen. Warte einfach ab, versuche einfach ruhig zu bleiben, denn Stress hilft dir weder in einem Zustand noch in dem anderen. Ich drücke Dir die Daumen dafür, dass Du einfach zu früh getestet hast.#klee#klee#klee

Beitrag von leni2010 02.03.11 - 12:04 Uhr

ja wohl wahr- ich bin da leider auch etwas "anders"....#verliebt

Bei der ersten ICSI habe ich ab TF+9 begonnen...und ehrlich gesagt bin ich im Nachhineinn froh, denn SO konnte ich mich recht gut auf das NEG vorbereiten....mich hat es nich so umgehauen wie zB meinen Mann, der bis zum Schluss an ein POS glaubte....

Natürlich bin ich selbst dran Schuld -wenns dann noch schlimmer wird...das Warten....#zitter

Ach man. Auch wenn man am Gras zieht wächst es nich schneller....baaald wissen wir mehr.....

Bis denne & liiiieben Dank fürs Daumen drücken....;-):-)#winke