Muss jetzt doch mal schreiben...

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von sabses 02.03.11 - 09:41 Uhr

Hallo,

uns ist das Kondom geplatzt. Glaube ich hatte einen Einnistungsschmerz. Wir waren beim Abendessen bzw. kurz davor. Ich hab meinem Kind grad das Essen auf den Teller und dann ziehte es und stach es ganz heftig in der Gebährmutter auf der rechten Seite. Beide Eierstöcke taten weh. Nun reagiere ich total empfindlich auf Gerüche. Ich bin z. B. am Samstag in meine Wohnung gekommen und die hat irgendwie anders gerochen als sonst. Auch kann ich keine Süßigkeiten mehr essen. Wenn ich sie im Mund habe kann ich kaum kauen so gehen die mir wieder. Außerdem habe ich Heißhunger auf Bratwürste. Als sie im Kühlschrank lagen wurde mir schlecht vom Anblick und nachdem ich sie gemacht hatte konnte ich nicht mehr aufhören zu essen. Meine Augen haben auch einen leichten Schmierfilm vor der Pupille und um meine Brustwarzen ist ein weißlicher Kranz wie damals als ich schwanger war. Aber dann müsste mein Eisprung am 9. Tag gewesen sein. Sex hatten wir am 6. Tag. Am Samstag müsste meine Mens kommen und heute habe ich mit Clearblue negativ getestet. Was meint ihr. Kann man sich das alles nur einbilden?:-[

Lg#winke

Beitrag von meandco 02.03.11 - 10:31 Uhr

klar kannst du dir das einbilden - oder auch wirklich schwanger sein ...

wart noch mal bis samstag und teste dann vielleicht noch mal wenn du überfällig bist. früh testen bringt meiner meinung nach sowieso nix #cool

alles gute#klee
me

Beitrag von sabses 02.03.11 - 10:49 Uhr

Ja, das ist auch meine Meinung zum früh testen. Doch mir sitzt der Fasching im Rücken. Eigentlich wollte ich weg gehen. Wenn ich jetzt jedem sag ich nehm Antibiotika oder sonst was dann fängt das getuschelt an...

Beitrag von meandco 02.03.11 - 10:51 Uhr

du kannst auch einfach sagen dass du schmerzmittlel wegen ... brauchst (muskel gezerrt zb) und daher nichts trinken darfst. ich denk nicht, dass das wer hinterfragt ...

lg
me