heute NMT und mens nicht in sicht?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bine1310080405 02.03.11 - 10:55 Uhr

habe heute NMT und habe gestern mit nem 25 er negativ getestet :-(
hatte gestern dann noch mensziehen und bis jetzt ist nichts in sicht #kratz

tempi ist immernoch oben und ich weis man sollte es eigendlich nicht machen aber als ich nach dem baden mumu tastete ist mir aufgefallen das sie hart zu und oben ist ....

kann ich noch hoffen???

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/940325/567584

Beitrag von sabhent 02.03.11 - 10:58 Uhr

Dein ZB sieht gut aus, ich würde heute einfach noch mal mit einem 10er testen.

War das gestern den Morgenurin?

Beitrag von bine1310080405 02.03.11 - 10:59 Uhr

nein habe abends getestet :-p

ich weis ist nicht gerade gut aber ich dachte wenn da etwas ist zeigt er es an ...ist das nicht so ???#kratz

Beitrag von sabhent 02.03.11 - 11:01 Uhr

na ja das ist immer ganz unterschiedlich, kommt drauf an wieviel HCG schon im urin vorhanden ist.

Bei meinem Sohn wurden meine SST erst in der 6 Woche schön fett Positiv und vorher waren auf den 10 er immer nur was zu sehen.

Beitrag von bine1310080405 02.03.11 - 11:11 Uhr

hmm...

ok bei meinem sohn habe ich so ca 10 tage nach nmt schwach positiv getestet mit nem frühtest ...aber nicht jede ss ist ja gleich ...

da hilft nur abwarten und #tasse trinken

Beitrag von sabhent 02.03.11 - 11:18 Uhr

JA das stimmt, bei meiner großen hab ich die schwangerschaft erst in der 8 woche bemerkt

wünsch dir viel glück

muss jetzt mal kochen

Beitrag von bine1310080405 02.03.11 - 11:19 Uhr

ich auch :-p