Zyklustee??? Welche Wirkung?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bianca06 02.03.11 - 11:50 Uhr

Hi....bin eben auf das Wort "Zyklustee" gestoßen und muss mich mit Euch doch mal weiterbilden#winke

Was ist ein Zyklustee? Wie bzw. wann nimmt man ihn? Und welche Wirkung soll er haben??

Wünsche Euch allen einen wunderbar, sonnig-kalten Tag!!!!!

Beitrag von prinzhexchen 02.03.11 - 11:55 Uhr

Also der erste den ich gedrunken hab (und der scheinbar ein riesenerfolg war, hab grad positiv getestet#verliebt) hatte folgende zusammensetzung:

Himbeerblätter
Frauenmantel
Rosmarienblätter
Hollunderblüten

schmeckt zwar grausig, hat aber scheinbar geholfen#rofl

Dann gibts noch Kinderlein komm Tee. Wenn du das Rezept wissen möchtest, sag bescheid. Den hab ich übrigens seit letzter Woche, weil der andere alle war
#winke

Beitrag von bianca06 02.03.11 - 12:02 Uhr

Ja, in Deinem Bericht habe ich das Wort auch gelesen;-)

Lässt Du Dir die Rezeptur dann immer in der Apotheke zusammenstellen od. wie machst Du das?

Wieviel muss ich denn von jeder Zutat nehmen?

Wenn Du mir das Rezept für den anderen Tee noch schicken könntest, wäre prima!!

Lieben Dank und DIR wünsche ich alles erdenklich Gute, dass es diesmal ohne Komplikationen verläuft!!!!

LG

Beitrag von prinzhexchen 02.03.11 - 12:17 Uhr

Also, beim ersten Tee hab ich einfach alles zu gleichen Teilen mischen lassen (im Internet bei Aporoth.de).

Die zweite Mischung hab ich zwar auch im Internet gefunden, habs aber in einer Apotheke mischen lassen, weil doch zu viele Zutaten reingehören.
Das Original gibts übrigens unter www.traude trieb.at (einfach bei google eingeben) Da kosten 100g €14.- plus Versand.

Jetzt aber zum Rezept:
Frauenmantel 50g
Johanniskraut 50g
Labkraut 50g
Schafgarbenkraut 50g
Weiße Taubnessel 10g
Storchenschnabelkraut 50g
Steinkleekraut 50g

Halt dir die Daumen, daß er bei dir genauso schnell hilft wie bei mir#pro

#klee#winke

Beitrag von delia1178 02.03.11 - 12:19 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe 2 Fragen:
Kann man diese Tees auch irgendwo anders kaufen als über das Internet (z. B. Reformhäuser etc.)
und bewirken diese Tees wirklich etwas erwiesenermaßen oder muss Frau einfach ganz fest dran glauben;-)???

LG und einen tollen Tag
Delia

Beitrag von befana 02.03.11 - 14:04 Uhr

Hallo Delia,

also du kannst dir den Tee auch in der Apotheke mischen lassen...

LG und Viel Glück!!!!

Beitrag von delia1178 02.03.11 - 16:35 Uhr

danke für den Tipp#winke