hat jemand nen tip gegen halsschmerzen!?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von schwangerewildcat 02.03.11 - 12:19 Uhr

hey ihr lieben kugelis...

hat hier irgendwer nen tip gegen halsschmerzen?
am besten etwas was schnell hilft weil mein hals brennt wie verrückt und das tut soooo weh...

lg.wildcat 26 ssw

Beitrag von uta27 02.03.11 - 12:21 Uhr

Angin-Heel!
homöopatisches Komplexmittel bei Halsentzündungen!
Gute Besserung, LG, Uta

Beitrag von neele79 02.03.11 - 12:21 Uhr

Hallo,

also ich habe mit Bad Reichenhaller Salz gegurgelt mit abgekochtem Wasser hat super geholfen kannste ja öfter machen zwischendurch . .. .

Hoffe es hilft l gr. Neele#winke

Beitrag von pye 02.03.11 - 12:23 Uhr

gurgeln oder fenchelhonig aus dem dm oder rossmann :)

Beitrag von j.d. 02.03.11 - 12:24 Uhr

bei mir hilft auch immer ganz gut wenn ich Ingwertee trinke (einfach frischen Ingwer klein schneiden und mit heißem Wasser aufgießen und schön lange ziehen lassen). Am besten wirkt er, wenn er schön scharf ist durch langes ziehen.
Da Ingwertee bei mir auch super gegen Übelkeit hilft, trink ich das momentan den ganzen Tag :-)

Gute Besserung!

Beitrag von shiningstar 02.03.11 - 12:27 Uhr

Bei mir hat gurgeln mit Salzwasser geholfen (1 TL Salz in ein großes Glas warmes Wasser), Eiswürfel lutschen bzw. Eiscreme essen, und in der Apotheke gibt es Emser Halspastillen... Die schmecken aber gar nicht gut ;(

Beitrag von schwangerewildcat 02.03.11 - 12:28 Uhr

danke!!!
werde gleich mal alles ausprobieren!!!irgendwas wird sicherlich helfen!!!!

ihr seit super!

Beitrag von mikke87 02.03.11 - 12:44 Uhr

Also ich kenne das mit warmen pellkartoffeln in ein Küchenhandtuch wickeln und um den Hals wickeln.
Das tut richtig gut!
Gute Besserung

Beitrag von jeyelle 02.03.11 - 12:46 Uhr

Mir hilft oftmals schon das trinken von Gemüsebrühe.
Ansonsten würde ich ebenfals Ingwertee empfehlen und evtl mit etwas Salvia Thymol gurgeln (aber bitte nicht schlucken).