yann braucht keine op *hüpf* mehr oder weniger silopo ;o)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von connie36 02.03.11 - 12:36 Uhr

hi
mein kleiner wurde ja gestern 5 wochen und heute hatte er seinen 5. gips wegen seines klumpfusses bekommen (blöder begriff....ist in meinen augen eigentlich nur eine fussfehlstellung...klumpfuss vermittelt einen völlig falschen eindruck) und er ist einer der wenigen, es sind weniger als 10% die die op nicht brauchen.#huepf bei der op wäre die achillessehne durchtrennt worden, weil die oftmals zu kurz ist, um den fuss in die gewünschte pos. zu bringen, aber jetzt gerade nach dem gipsen meinte der doc, das es bei ihm reichen würde#herzlich ach ja....jetzt geht es mir richtig gut#verliebt
musste das nur mal loswerden.
lg und euch auch einen wunderschönen tag
conny mit yann

Beitrag von seluna 02.03.11 - 12:50 Uhr

Hallo Connie,
das freut mich sehr für euch.#sonne

Der sohn einer freundin, gehörte vor 8 Jahren auch zu diesen 10% und heute merkst du ihm nichts mehr an.
Er rennt, flitzt und hüpft wie jedes andere Kind auch :-)

Lg Seluna

Beitrag von connie36 02.03.11 - 13:54 Uhr

du siehst es jetzt nach dem gipsen, auch nicht, das er was hatte, denn der fuss selber ist ja normal ausgebildet, nur das er aufgrund von platzmangel verdreht war.
aber als mutter freut es einen enorm, wenn so ein kleiner wicht keine narkose braucht.
lg conny

Beitrag von seluna 02.03.11 - 14:51 Uhr

ohjaaa,
der kleine meiner freundin, bekam nach dem Gips noch so eine art Schuh, den er tragen musste bis er zu laufen anfing.
Bekommt Yann sowas auch?

Beitrag von lilalaus2000 02.03.11 - 13:15 Uhr

Super, das freut mich aber sehr für den kleinen Mann!!!

Beitrag von connie36 02.03.11 - 13:54 Uhr

danke dir
lg conny

Beitrag von stefannette 02.03.11 - 14:12 Uhr

Ach wie schön! Kann mir vorstellen wie erleichtert Du bist!!*mitfreu*

Beitrag von connie36 02.03.11 - 14:45 Uhr

hi, danke dir....es ist eine absolute erleichterung, es hätte auch eine nacht im kkh bedeutet, und klar, die narkose udn op wären nur kurz gewesen....aber ich bin so froh, das wir nun da völlig drumherumkommen. er bekommt nächste woche das rezept für die fussschiene, die muss dann ein vierteljahr dauerhaft an seinen füssen bleiben, aber ich kann ihn endlich mal baden#huepf das konnte ich bisher mit dem dauergips ja nciht.
lg conny

Beitrag von tabea669 04.03.11 - 12:38 Uhr

Du i freu mich für dich ! Und für Yann !