19 Monate - wie viele Schuhe haben eure? 2 Halbschuhe?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von judith81 02.03.11 - 13:10 Uhr

Hallo,
mich interessiert mal wie viele Paar Schuhe eure aktuell haben.
Jonathan hat:
1 Paar Hausschuhe (Rutschersocken)
1 Paar Schneestiefel Gr. 23 (werden langsam klein)
1 Paar Gummistiefel
1 Paar Halbschuhe Gr. 24
für den Sommer hat er schon:
1 Paar Sandalen Gr. 25
1 Paar Crocs

Wenn das Frühjahr kommt, überlege ich nun ihm noch ein 2. Paar Halbschuhe zu kaufen für Spielplatz .........da sind mir seine Halbschuhe fast zu schade, andererseits weiß ich von meiner Tochter noch, dass auch Spielplätze kommen, wenn man die "guten" Schuhe anhat u.. somit macht es eigent. keinen Sinn, oder???

Lg
Judith

Beitrag von pegsi 02.03.11 - 13:13 Uhr

Meine Tochter hat, seit sie Schuhe hat immer:

1 Paar Hausschuhe in der Kita (zu Hause tragen wir keine)
1 Paar Gummistiefel
1 Paar Halbschuhe und je nach Jahreszeit
1 Paar Sandalen bzw. Stiefel

Wir kaufen prinzipiell keine Schuhe auf zuwachs, da sich die Füße so schnell verändern. Ich gehe lieber alle 3 Monate anpassen.

Beitrag von wolli-andi 02.03.11 - 13:18 Uhr

also mit 19 Monaten genau weiß ich nicht mehr,aber letzten Sommer so mit 24 Monaten hatte sie


3 Paar Halbschuhe (2 für normal,1xspielplatz)Gr.23
1 Paar Hausschuhe (trug sie nie,läuft mit rutschersocken)Gr.23
1 Paar Gummistiefel Gr.22
3 Paar Sandalen Gr.22/23
1 Paar Turnschuhe Gr.24
2 Paar crocs (hauptsächlich beim Baden und im Garten) Gr.23

Derzeit hat sie

2 Paar Winterstiefel Gr.25
1 Paar Gummistiefel Gr.24
3 Paar Halbschuhe Gr.25

und für den Sommer hab ich schon

3 Paar Sandalen Gr.26
2 Paar crocs Gr.25
1 Paar Gummistiefel Gr.26
1 Paar Halbschuhe Gr.26
1 Paar Turnschuhe Gr.26

das ist meiner Ansicht natürlich wie immer zuviel, aber meine Mum und ich können immer nicht widerstehen...#verliebt

Beitrag von littlehands 02.03.11 - 13:23 Uhr

Also meine Große,deren Füße nicht mehr so schnell wachsen (5 1/2 J.),hat schon mehrere Paar Schuhe.Gute Turnschuhe oder Halbschuhe,billige,die auch mal dreckig werden dürfen,für den Kiga Gummistiefel,Schneestiefel,normale Stiefel und die Gummiclogs vom Sommer sind im Winter die Kiga-Hausschuhe.Daheim zieht sie keine an.
Unser Kleiner (am 7. 18 Monate) hat eigentlich immer nur ein Paar.Er hat sehr dicke Füße und auch wenn die Schuhe von der Länge noch passen würden,werden sie ihm schon zu eng.Die Winterstiefel passen schon nicht mehr,jetzt habe ich ihm Turnschuhe gekauft.Das waren die Einzigen,in die er gut reinkam.:-(.Hätte schon lieber ein Paar Halbschuhe aus Leder gekauft,da er eh so leicht Käsefüße kriegt.
LG littlehands

Beitrag von yozevin 02.03.11 - 13:26 Uhr

Huhu

Wir haben momentan für unseren Sohn:

1x Halbschuhe (Gr 24)
1x Winterstiefel (Gr 24)
1x Schneestiefel (Gr 24)
1x Gummistiefel (Gr 23)

Halbschuhe haben unsere Kinder im Frühjahr und Herbst 2x, im Sommer und Winter 1x + 1-2x Saisonschuhe (Sandalen oder Winterstiefel), Gummistiefel 1x pro Größe... Auf dem Spielplatz gehen wir mit allen Schuhen, allerdings haben sie pro Saison halt mindestens 2 Paar Schuhe, da ich zb ja auch nicht immer die gleichen Schuhe trage.... Allerdings bin ich auch nicht immer Schuhneukäufer.... Ich habe mit gebrauchten Schuhen kein Problem, solange sie gut aussehen und nicht ausgelatscht sind.... Nur Sandalen kaufe ich meistens neu!

LG

Beitrag von dentatus77 02.03.11 - 13:26 Uhr

Hallo!

Wir haben:
2 Paar Hausschuhe (Lederpuschen, eines davon bei der Tagesmutter)
1 Paar Winterstiefel
1 Paar Halbschuhe
1 Paar Gummistiefel

Sommerschuhe haben wir noch keine gekauft, meine Tochter wächst grundsätzlich nicht so, wie ich es meine, da wart ich lieber, bis ich sie brauche.

Liebe Grüße!

Beitrag von schwilis1 02.03.11 - 13:35 Uhr

mein kleiner hat ein paar Winterstiefel. 1 paar Gummistiefel (die findet er noch doof, dann liebet mit winterstiefel in die Pfützen Hüpfen) und 1 paar halbschuhe. momentan sind alle gebraucht. winterstiefel wollt ich nicht nochmal neu kaufen, da der winter fast rum ist. die halbschuhe hab ich durch zufall gefunden und dienen nur als ersatz der zu klein gewordenen winterstiefel)
die gummistiefel.. mmh... naja... sie sehen gut aus ;-)
wird es richtig frühling geh ich mit ihm schuhe shoppen

Beitrag von -vivien- 02.03.11 - 13:45 Uhr

wir haben genau 1 paar halbschuhe
zu hause hat unser kleiner lederpuschen oder rutschesocken an

wir brauchen erst seit mitte dezember schuhe und mussten vor 2 wochen schon ein neues paar kaufen, da die alten zu klein geworden sind.

mir ist das geld zu schade ihn mit schuhen einzudecken, wenn diese vl nur wenige wochen halten. ich kann es auch schlecht einschätzen welche größe er im sommer oder so brauch.

sobald das wetter besser wird und es regelmäßig auf den spielplatz geht oder wir draußen bobby car fahren hol ich noch ganz einfache dazu.

lg

Beitrag von carana 02.03.11 - 13:50 Uhr

Hi,
unsere Kleine ist 18 Monate und hat Gr. 18,5.
Wir haben
ein Paar gefütterte Winterstiefel Gr. 19
ein Paar Halbschuhe Gr. 19
beide werden im Moment im Wechsel genutzt, je nach Wetter und Temperatur.

Zusätzlich haben wir
mehrere Paar Krabbelpuschen als Hausschuhe, bei Freunden, für die Krabbelgruppe...
ein Paar Frühjahrsschuhe Gr. 20
ein Paar Frühjahrssneaker Gr. 20/21
ein Paar Gummistiefel vom letzten Jahr, Gr. 18, passen jetzt genau, also eigentlich schon zu klein und werden in den nächsten Tagen aussortiert
ein Paar Gummistiefel Gr. 20, noch arg groß, müssen dicke Socken rein, für dieses Jahr
ein Paar Schwimmbadschuhe Gr. 20. Zwar zu groß, können aber mit Band eng gezogen werden.
ein Paar Crocs, Gr. ganz klein, aber immer noch zu groß, für den Sommer (oder für den nächsten Sommer???)

Ja, wir haben Schuhe auf Vorrat. Aber da sie sehr langsam wächst, kann man das gut abschätzen. Zudem hat sie so schmale Füße, dass wir dann Schuhe kaufen müssen, wenn wir sie irgendwo sehen. Ich hätte gern noch Sandalen, habe im Moment ein Paar von einer Bekannten zum Ausprobieren... aber die sind, obwohl sehr weit, doch sehr schmal. Naja, sonst müssen halt die Frühjahrsschuhe reichen. Turnschuhe gibts in unserer Größe auch nicht :-(
Ich kaufe übrigens keine Extra-Spielplatzschuhe. Billigschuhe gibts bei uns eh nicht - zum einen sind ihre Schuhe, da klein und schmal, immer teurer - zum anderen sind Billigschuhe auch nix für die Füße. Und außerdem wachsen die Kleinen so schnell, da kann sie auch die normalen Schuhe auftragen. Lohnt sich doch sonst nicht...
Lg, carana

Beitrag von judith81 02.03.11 - 14:04 Uhr

Die SChuhgrößen find ich ja putzig ............Jonathans 1. Paar Schuhe waren die Winterstiefel Gr. 23, davor trug er 2 mal die 1. Halbschuhe seiner Schwester Gr. 22
Johanna hatte als 1. Paar SChuhe mit 1 Jahr 3 Monaten Halbschuhe Gr. 22 ............alle Größen drunter sah ich gerne an, aber brauchten wir nicht für unsere 2 kleinen Riesen.
Lg

Beitrag von carana 02.03.11 - 14:32 Uhr

Hi,
ja und dann noch in S wie "Superschmal". Ich komm mir hier manchmal vor wie in einer Puppenstube ;-)

Beitrag von doreen2222 02.03.11 - 20:34 Uhr

Wir haben gestern die ersten Schuhe für meine Tochter gekauft, sie ist fast 18 Monate, Gr. 19 schmal :-)

Es gab genau 3 paar zur Wahl, jedoch nur 2 schmal und 1 medium... naja die einen Halbschuhe haben gleich gut gepasst :-p
gummistiefel haben wir auch probriert, die gab es aber erst ab Gr.20... noch viel zu groß ...

Mara hat 2 paar Hausschuhe, 1 paar Lederpuschen und 2 paar Halbschuhe, alles in Gr. 19...

LG Doreen

Beitrag von carana 03.03.11 - 09:18 Uhr

Hi,
kleine Gummistiefel gibts von Playshoes. Zwar nicht sonderlich schmal, aber für die paar Mal reichts.
Lg, carana

Beitrag von doreen2222 03.03.11 - 14:50 Uhr

oh danke für den tipp, werde gleich mal nach schauen :-)

Beitrag von littleblackangel 02.03.11 - 14:13 Uhr

Hallo!

Anna, 19Monate, hat genau 3 Paar...
1Paar Krabbelpuschen als Hausschuhe
1Paar Winterstiefel Gr.19 die sie momentan trägt &
1Paar Halbschuhe Gr.20, wir werden aber wohl noch welche in Gr.19 holen müssen.

Mein Großer, Lukas 2J8M, hat
1Paar Hüttenschuhe als Hausschuhe
2Paar Winterstiefel Gr.25 und 26
2Paar Gummistiefel Gr.25 und 26/27
1Paar Turnschuhe Gr.25, die allerdings zu klein sind

Mit 18Monaten hatte er allerdings genauso wenig wie seine Schwester und mehr war auch nicht nötig. Gr.23 brauchte er da und für den Sommer hatten wir dann Gr.24 gekauft, die er aber nicht tragen konnte, wir mussten nochmal 23er nachkaufen. Ich würde also an deiner Stelle nicht zuviel auf Vorrat kaufen, das kann mächtig schief gehen!

LG Angel mit Lukas und Anna

Beitrag von tragemama 02.03.11 - 16:04 Uhr

Christina hat ein paar Halbschuhe und ein paar Gummistiefel und ein paar Winterstiefel. Hausschuhe gibts bei uns nicht, Ersatzschuhe auch nicht.

Beitrag von gussymaus 02.03.11 - 16:09 Uhr

mit 19monaten hatte meine maus ein paar halbstiefelchen und ein paar gummistiefel.

meine kinder haben alle ein paar alltagsschuhe, also im einter wärmere, im sommer halbschuhe. dazu sandalen und stiefel. bis zum kindergarten auch kein zweitpaar - da wachsen die doch so schnell raus...

zum kindergarten hab ich dann ein zweites paar halbschuhe (bzw im winter halbstiefel) damit man auch ein sauberes paar hat für zum kinderarzt usw.

kinderschuhe sind doch so schnell ztu klein, dass die kleinen sie gar nicht abtragen können... damüssen sie sie ja schon stets und ständig tragen (also die stunde wo wir nicht im haus sind) damit sie überhaupt getragen werden...

Beitrag von mari75 02.03.11 - 18:21 Uhr

Hallo,
also meine Tochter, zwar schon 4,5 J., hat:

- im Winter:
ein Paar gute Schneestiefel für Matsch und Schnee und ein Paar schöne Ausgeh-Stiefel zum Kleid passend, Arztbesuch etc. - sowie für den Kindi gefütterte Gummistiefel

- im Sommer: ein Paar Sandalen und ein Paar geschlossene Halbschuhe plus Turnschuhe

- sowie Badesandalen fürs Schwimmbad / Freibad, letztes Sommer waren das Crogs

Mein Sohn, gerade 12 Mon. geworden, hat nun seine ersten Halbschuhe bekommen und wird im April ca. noch Sandalen dazubekommen. Das war's, in seinem Alter brauchts noch nicht mehr.

LG
Mari :-D