Hilfe!...Ovu immernoch positiv??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luise85 02.03.11 - 13:46 Uhr

Huhu Ihr Lieben!

Wie ihr in meinem ZB sehen könnt hatte ich zwei positive (fett positiv, gleichstark an beiden Tagen) Ovu's. Hatte auch super mit CBM und Persona zusammen gepasst.
Jetzt hab ich grad, keine Ahnung warum, nochmal einen Ovu gemacht und der ist wieder fett positiv, genau wie an den beiden anderen Tagen. Wie geht das denn? Dass kann doch überhaupt nicht sein. Ich benutze die Pregnafix Ovu's, die schlagen bei 40ml/l an.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/631177/569939

Hat jemand ne Erklärung dafür? War der ES doch noch nicht?

Beitrag von nicikiki 02.03.11 - 13:59 Uhr

Da hat sich wohl dein Ei etwas länger Zeit gelassen und dadurch kann der LH-Wert schon mal länger oben bleiben. Hattest wohl grad erst deinen ES, denke ich;-)

Beitrag von sunshine-80 02.03.11 - 14:01 Uhr

Es ist normal, dass es positiv anzeigt. Der LH wird vom Körper langsam abgebaut.
Jetzt hast du schon so viele Übereinstimmungen und schönen Tempianstieg... Lenk dich ab, chil einbisschen... Es ist alles gut :-)

LG